Elderbrook

Bild von Elderbrook

ELDEBROOK hat sein Debütalbum "WHY DO WE SHAKE IN THE COLD?" veröffentlicht.

"WHY DO WE SHAKE IN THE COLD?" ist ein mustergültiges Debütalbum, das Themen wie Identität, Emotion und die Wichtigkeit menschlicher Verbindung erkundet. Über die 11 Songs des Albums präsentiert sich ELDERBROOK als einzigartiger Künstler im Crossover-Electro-Bereich, der gefühlvolle, aufbauende Musik mit einem feinsinnigen Storytelling verbindet.

Kollaborationen mit Camelphat,...

ELDEBROOK hat sein Debütalbum "WHY DO WE SHAKE IN THE COLD?" veröffentlicht.

"WHY DO WE SHAKE IN THE COLD?" ist ein mustergültiges Debütalbum, das Themen wie Identität, Emotion und die Wichtigkeit menschlicher Verbindung erkundet. Über die 11 Songs des Albums präsentiert sich ELDERBROOK als einzigartiger Künstler im Crossover-Electro-Bereich, der gefühlvolle, aufbauende Musik mit einem feinsinnigen Storytelling verbindet.

Kollaborationen mit Camelphat, Diplo, Black Coffee, Rudimental und Martin Garrix haben ihm einen hochgeschätzten Ruf als Live-Phänomen, Multi-Instrumentalist, Producer und Singer-Songwriter eingebracht, zusätzlich befördert durch die Single und Rudimental-Kollaboration "SOMETHING ABOUT YOU", die bisher über 50 Millionen Streams und 18 Millionen Video-Views anhäufte. Zu den weiteren Album-Highlights gehören das nachdenkliche "NUMB" und der gefühlsbetonte Titeltrack "WHY DO WE SHAKE IN THE COLD?" - Songs, die exemplarisch die große musikalische Bandbreite des Briten aufzeigen.

Elderbrook sagt über sein Debütalbum: "Ich bin so stolz auf dieses Album. Es ist die Summe meiner Arbeit über die vergangenen fünf Jahre und ich kann es kaum abwarten, es allen zu präsentieren. Es geht um zwischenmenschliche Interaktion und die Weise, wie wir uns als Menschen gegenseitig brauchen. Ich glaube, dass es gerade jetzt wirklich wichtig ist, sich eingestehen zu können: Es ist okay, wenn man sich manchmal einsam fühlt und zu kämpfen hat. Doch wenn wir darüber sprechen und es mit anderen teilen, kann das helfen, die Last ein wenig zu erleichtern."

Auch in der Isolation stellte das Universalgenie seine Vielseitigkeit unter Beweis, unter anderem mit seiner "Quarantine Global Livestream Digital Tour" aus dem heimischen Wohnzimmer, die ihm über 250k Views quer durch die Plattformen einbrachte und seine Fans bei Laune hielt. Am 16. September spielte ELDERBROOK eine exklusive, einmalige Show für Fans im LONDON AQUARIUM, bei der er das Album in voller Länge vorstellte.

Aktuelle Videos

News von Elderbrook