Ferris MC

Bild von Ferris MC

Über 20 Jahre ist es her, dass Sascha Reimann alias FERRIS MC nach Hamburg zog und mit der Mongo Clikke deutsche Hip-Hop-Geschichte schrieb. Nun kündigt der Musiker ein neues Soloalbum an und das hat es in sich – denn Reimann macht jetzt Rock.

Während die ersten Jahre seiner Karriere voll und ganz im Zeichen des Hip Hops standen, war die...

Über 20 Jahre ist es her, dass Sascha Reimann alias FERRIS MC nach Hamburg zog und mit der Mongo Clikke deutsche Hip-Hop-Geschichte schrieb. Nun kündigt der Musiker ein neues Soloalbum an und das hat es in sich – denn Reimann macht jetzt Rock.

Während die ersten Jahre seiner Karriere voll und ganz im Zeichen des Hip Hops standen, war die zweite Dekade vor allem von der Electro-Formation DEICHKIND geprägt, deren festes Mitglied er von 2008 bis 2018 war. Mit »Wahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht« läutet FERRIS MC nun die Rock-Ära ein.

„Ich war ein kleiner Punk, der schließlich selbst Musik machen wollte. Mit MADSEN im Studio zu stehen und diese Platte aufzunehmen, hat daher einfach nur Spaß gemacht. Ich fühlte mich plötzlich wieder wie 18 – frisch und unverbraucht.“

Die Indierocker haben das Album nicht nur produziert, sondern auch live im Studio eingespielt. Eine Zusammenarbeit, die beiden Seiten sehr viel Spaß gemacht hat. Der Studio-Zusammenarbeit mit MADSEN werden auf ihrer Lichtjahre-Tour 2019 auch einige Support-Shows von FERRIS MC folgen.

Aktuelle Videos

News von Ferris MC