Lisa Pac

Bild von Lisa Pac

Lisa Pac hat ihre 2021 veröffentlichte Debüt-EP "What If…?" genannt, was bereits einen deutlichen Hinweis auf eine Wesensart gab, die ihr zu eigen ist: sie neigt dazu, sich über Dinge den Kopf zu zerbrechen. Was dazu führt, dass sie im Ergebnis beeindruckend durchdacht sind. Der Weg dahin ist allerdings oft alles andere als einfach. So ging es der Wiener Popsängerin,...

Lisa Pac hat ihre 2021 veröffentlichte Debüt-EP "What If…?" genannt, was bereits einen deutlichen Hinweis auf eine Wesensart gab, die ihr zu eigen ist: sie neigt dazu, sich über Dinge den Kopf zu zerbrechen. Was dazu führt, dass sie im Ergebnis beeindruckend durchdacht sind. Der Weg dahin ist allerdings oft alles andere als einfach. So ging es der Wiener Popsängerin, Songwriterin und Produzentin auch kürzlich wieder: sie hing in einer persönlichen und kreativen Schleife fest: "Ich habe mir tausend Gedanken über die Zukunft gemacht, wie meine Musik klingen wird, wie ich aussehen soll, was in der Vergangenheit passiert ist - ich habe schlicht viel zu viel nachgedacht", erinnert sich Lisa.

Zum Glück halfen ihr zwei Menschen, aus dieser Schleife herauszukommen: Gemeinsam mit den Songwritern Gil Lewis und Richard Judge verwandelte Lisa die Thematik des Feststeckens im eigenen Kopf in einen inspirierenden Song, "Work of Art". Klanglich beschreitet die aktuell bei den Amadeus Music Awards als "Songwriterin des Jahres" nominierte Künstlerin darin neue Wege und nennt ihre neue Single "den Beginn einer neuen Ära für mich".

Über eine aufregende Klangkulisse aus brummenden Bässen, glitchy Elektronik und verfremdeten Vokaleffekten berichtet Lisa Pac von einer Begegnung, die für sie alles verändert: "When you kiss my lips I taste / All my problems slip away, erase my pain / Turn my pages like I'm paper / Draw me something we can savour ". Statt nur ihre individuellen Schwachpunkte zu sehen, schätzt ihr Gegenüber sie in all ihren Facetten: "In all my colours, you know what's there / You make it better."

"'Work Of Art' handelt davon, dass mich jemand aus meinem eigenen Kopf befreit und als Ganzes sieht, anstatt mich an einem albernen Fehler oder einem ‚Makel' zu messen", so Lisa. "Es geht darum, alles bisher Geschehene in meinem Leben zu akzeptieren und sogar lieben zu lernen. Meinen Körper und meine Seele als ein ‚Work Of Art' zu sehen, als Kunstwerk."

"Work Of Art" bietet einen ersten Ausblick auf die neue Musik, an der Lisa Pac derzeit arbeitet. Mehr Neuigkeiten dazu folgen bald.

Aktuelle Videos

News von Lisa Pac