29.04.2011

"Nicht sicher über eine Rückkehr der Killjoys"

News-Titelbild - "Nicht sicher über eine Rückkehr der Killjoys"

Fans auf aller Welt wünschen sich eine Rückkehr der fabulösen Killjoys in den Musikvideos von My Chemical Romance, doch einem Interview der Band mit MTV News zufolge müssen sie sich unter Umständen noch eine Weile gedulden. Die Crew war am Ende des Videos von "Sing" niedergeschossen worden, danach folgte mit "Planetary (Go!)" ein vom Japan-Pop beeinflusstes Video. Für die nächste Single "Bulletproof Heart" ist die Band noch unentschlossen, wie Gerard Way gegenüber MTV News zu Protokoll gibt: "Wir denken darüber nach, aber wir sind uns momentan nicht sicher, ob es ein Zurück zu dieser Welt gibt", so Way. "Ich denke tatsächlich, dass es fast cooler wäre, es noch eine Weile hinauszuzögern, denn am Ende ist die Story nicht so wichtig. Die Dinge, die in den Videos passiert sind, sind eher Metaphern für die Weise, wie wir die Welt betrachtet haben, oder auf Dinge, die wirklich passiert sind. Alles, vom Abhängen mit diesem verrückten Kid bis zum Kopfschuss, ist metaphorisch." Gerard erklärt, dass er eine Pause deshalb für gut hält, weil auf diese Weise auch inhaltlich ein Sprung passieren könnte: "Wenn wir zum finalen Part kommen, wenn der richtige Song des Weges kommt - ich weiß nicht, ob dann alles auch einen Sinn ergeben muss. Vielleicht soll es das gar nicht."
Man darf also gespannt sein, ob und wann die Band in ihren Musikvideos wieder ins Kalifornien des Jahres 2019 reist...