16.04.2013

Daftpunk: "Skrillex ist der einzige mit wiedererkennbarem Sound"

News-Titelbild - Daftpunk: "Skrillex ist der einzige mit wiedererkennbarem Sound"

Wenn das mal kein Ritterschlag ist: Daftpunk haben Skrillex in einem Interview mit dem Rolling Stone dafür gelobt, der derzeit einzige EDM-Künstler mit einem wiedererkennbaren Sound zu sein. 

"Die elektronische Musik dieser Tage ist eine Komfortzone und sie bewegt sich keinen Zentimeter", so Thomas Bangalter, die eine Hälfte der legendären französischen Band, deren Album "Random Access Memories" bald erscheint.

"Das ist es aber nicht, was Künstler eigentlich tun sollten", so Bangalter weiter, der befindet, das Genre EDM (Eletronic Dance Music) befinde sich in einer "Identitätskrise: Du hörst einen Song, aber du weißt nicht: von wem ist der Track?", kritisiert Bangalter, um dann zu loben: "Skrillex ist erfolgreich gewesen, weil er einen wiedererkennbaren Sound hat. Du hörst einen Dubstep-Song, und sogar wenn er nicht von ihm ist, denkst du er ist von ihm."

Das geht doch runter wie Butter, oder Skrillex?