10.04.2015

Zum 40. Geburtstag: "Minstrel In The Gallery" erscheint mit unveröffentlichten Tracks, neuen Mixen und raren Videos

News-Titelbild - Zum 40. Geburtstag: "Minstrel In The Gallery" erscheint mit unveröffentlichten Tracks, neuen Mixen und raren Videos

1975 veröffentlichten Jethro Tull ihr achtes Studioalbum "Minstrel In The Gallery" – ein Werk, das mit seiner elaborierten Produktion an den 1972er Klassiker "Thick As A Brick" heranreichte und mit einigen der rockigsten Songs in der langen Geschichte der Band aufwartet. 

Zum 40. Jahrestag dieses Meilensteins erscheint "Minstrel In The Gallery" am 1. Mai als 40th Anniversary La Grandé Edition. Die Anniversary Edition wurde um die B-Seite "Summerday Sands", mehrere Studio-Outtakes sowie Session-Material von "Minstrel In The Gallery", "Cold Wind To Valhalla" und "Aqualung" erweitert, das im Zuge einer BBC-Produktion entstand.  CD1 enthält das Original-Album mit sieben Bonustracks, davon sechs bisher unveröffentlicht, zwei Songs im 5.1-Mix und sämtliche Songs als Stereomixe von Steven Wilson. CD 2 enthält eine Live-Aufnahme aus der legendären Olympia-Halle in Paris vom 5. Juli 1975, die ein paar Monate vor der Veröffentlichung von Minstrel In The Gallery mitgeschnitten wurde. Neben vielen Jethro—Tull-Klassikern aus ihren vorhergehenden Alben, etwa aus "Aqualung" (1971) und "War Child" (1974), ist auf der Aufnahme auch eine frühe Live-Version des Songs "Minstrel Of The Gallery" zu hören. Der Mitschnitt wurde von King-Crimson-Gitarrist Jakko Jakszyk in 5.1 & Stereo gemixt.

Die 40th Anniversary La Grandé Edition von "Minstrel In The Gallery"erscheint als als Doppel-CD sowie als 2 DVD-Version, die einen achteinhalbminütigen Film mit der Live-Performance von "Minstrel In The Gallery" in Paris aus dem Jahr 1975 enthält, gefasst in einem gebundenen DVD-Buch mit einem 80-seitigen Booklet, das u.a. Track-by-Track-Anmerkungen von Ian Anderson, Songtexte, einen Tourplan und selten gezeigte Fotos bereithält.

Ebenfalls am 01.05. erscheint ein neuer Stereo-Mix von "Minstrel In The Gallery", der als Single-CD, als Download und als limitierte 180g-Vinyl-Pressung erhältlich sein wird.  

Seht euch hier das Tracklisting für MINSTREL IN THE GALLERY: 40TH ANNIVERSARY LA GRANDÉ EDITION an:

Disc One: New Steven Wilson Stereo Remix

1. “Minstrel In The Gallery”
2. “Cold Wind To Valhalla”
3. “Black Satin Dancer”
4. “Requiem”
5. “One White Duck / 010  = Nothing At All”
6. “Baker St. Muse”
7.   “Baker St. Muse”-“Pig-Me And The Whore”
8.      “Baker St. Muse”-“Nice Little Tune”
9.       “Baker St. Muse”-“Crash-Barrier Waltzer”
10.      “Baker St. Muse”-“Mother England Reverie”
11. “Grace”
12. “Summerday Sands”
13. “Requiem” (Version 1) *
14.  “One White Duck” (Take 5) *
15.  “Grace” (Take 2) *
16.   “Minstrel In The Gallery” (BBC version)*
17.     “Cold Wind To Valhalla” (BBC version)*
18.    “Aqualung” (BBC version)*

Disc Two – Live at The Palais Des Sports, Paris,  July 5, 1975 (A Jakko Jakszyk Stereo Mix)

1. “Introduction (The Beach Part 11)”
2. “Wind Up”
3. “Critique Oblique”
4. “Wond’ring Aloud”
5. “My God”
a.       Flute Solo Including: “God Rest Ye Merry Gentlemen/Bouree/Quartet”
b.      “Living In The Past”
c.       “My God” (Reprise)
6. “Cross-Eyed Mary”
7. “Minstrel In The Gallery”
8. “Skating Away On The Thin Ice Of The New Day”
9. “Bungle In The Jungle”
10. “Aqualung”
11.  "Guitar Improvisation"
12.     “Back-Door Angels”
13.       “Locomotive Breath"  with improvisation and including “Hard Headed English General” and   “Back-Door Angels” (Reprise)   

* Bisher unveröffentlicht

Die DVDs enthalten DTS & DD 5.1 Surround-Mixe sowie einen 96/24 PCM Stereomix und den 8-minütigen Film, den die Band am 6. July 1975 in Paris drehte.