24.07.2015

Prelistening des neuen Albums "Blood"

News-Titelbild - Prelistening des neuen Albums "Blood"

Kommende Woche Freitag (31.07.) erscheint das neue Album "Blood" von Lianne La Havas, schon heute könnt ihr das Werk in voller Länge beim Rolling Stone hören, der befindet: "'Blood' ist eine Sammlung von Songs, die mit phantasievollen und eindringlichen Grooves in den Körper fließen, ihn schütteln und flattern lassen."

"Blood" ist ist das zweite Album der 25-Jährigen aus London und folgt auf "Is Your Love Big Enough?" (2012), das Lianne La Havas neben großartigen Kritiken u.a. die Benennung zum "Album of the Year 2012“ bei iTunes, den Ivor-Novello-Award als "Best Album" und eine Nominierung für den Barclaycard Mercury Prize einbrachte. Auf ihrem neuen Album erkundet die Sängerin ihre jamaikanischen Wurzeln (ihre andere Hälfte ist griechisch). Ein gemeinsamer Urlaub auf der Heimatinsel ihrer Mutter wurde unversehens zu einem Trip der Selbstentdeckung, der emotionale Begegnungen mit der lang vermissten Verwandtschaft, Clubbesuche in Kingston und schließlich auch eine Jam-Session mit Dancehall-Ikone und Reggae-Producer Stephen Mc Gregor einschloss.

Stephen Mc Gregor wurde dann auch einer der Produzenten von "Blood", außerdem wirkten Paul Epworth (u.a. Adele, FKA Twigs), Mark Batson (Alicia Keys, India.Arie) und Matt Hale von Aqualung mit. Als Songschreiber waren u.a. Jamie Lidell und Howard Lawrendce (Disclosure) beteiligt. Das Album enthält 10 Songs, darunter auch die bereits beim Vorbestellen des Albums bei iTunes erhältlichen "Unstoppable" und "What You Don’t Do" (siehe Videos unten).

Am 28.07. gibt Lianne La Havas ein exklusives Konzert in Hamburg (Gruenspan, ausverkauft), im November kommt die Sängerin regulär auf Tour in Deutschland: 

13.11. Köln, Gloria
16.11. Berlin, Kesselhaus
19.11. München, Muffathalle
22.11. Hamburg, Große Freiheit 36
23.11. Frankfurt, Gibson