16.10.2015

Das Video zu "I Don’t Wanna Go To Bed" (feat. Nelly) ist eine "Baywatch"-Hommage – Auftritt von David Hasselhoff inklusive

News-Titelbild - Das Video zu "I Don’t Wanna Go To Bed" (feat. Nelly) ist eine "Baywatch"-Hommage – Auftritt von David Hasselhoff inklusive

Die Teaser der letzten Tage ließen es bereits erahnen: Simple Plan sind vom "Baywatch"-Fieber befallen. Nun ist die neue Single "I Don’t Wanna Go To Bed" da – und erwartungsgemäß geht es im begleitenden Musikvideo kopfüber in die kalifornischen Wellen. 

Unten könnt ihr den Clip ansehen, im dem Simple Plan die Kult-Serie aus den 90er-Jahren wieder aufleben lassen. Und wenn es mit der Wiederbelebung einer schönen, verunglückten Schwimmerin nicht ganz klappen will, bleibt immer noch der Humor: "I don’t want to go to bed without you" singt Pierre Bouvier inbrünstig – und siehe da: die schöne Frau öffnet ihre Augen und ist wieder bei Bewusstsein. Am Ende hat dann sogar David "The Hoff" Hasselhoff noch einen Kurzauftritt. Seine Prognose: "This is going to be huge in Germany!" Da haben wir keinen Zweifel!

Und Hasselhoff ist nicht der einzige prominente Gast, denn mit von der Partie bei  "I Don’t Wanna Go To Bed" ist US-Rapper Nelly, der einige geschmeidige Zeilen in seinem speziellen Südstaaten-Rap-Stil beiträgt, den man aus seinen Songs wie "Hot In Herre" kennt.

Das Musikvideo wurde unter der Regie von Mark Staubach in Kalifornien gedreht – und Simple Plan bereiteten sich akribisch auf ihre Rollen vor: "Ich habe seit einem Monat lang Gewichte gestemmt", kommentiert Sébastien Lefebvre, und Pierre Bouvier gibt an, zwei Wochen Entgiftung betrieben zu haben: "Ich habe ausschließlich Lachs gegessen". Ist klar, Jungs!

"I Don’t Wanna Go To Bed" ist nach "Boom", "Saturday" und "I Don't Wanna Be Sad" der vierte vorab veröffentlichte Song vom fünften, noch unbetitelten Album von Simple Plan, das 2016 erscheinen soll. Heute Abend um 18:30 Uhr unserer Zeit halten Simple Plan einen Live-Chat bei Facebook ab:

 

Join us tomorrow at 12:30 PM EST for a live chat with Pierre on Facebook! Tweet us your questions or post them below with the hashtag #SPbed!

Posted by Simple Plan on Donnerstag, 15. Oktober 2015