18.11.2015

Ein glänzend aufgelegter CeeLo mit "Working Class Heroes (Work)" bei Stephen Colbert

News-Titelbild - Ein glänzend aufgelegter CeeLo mit "Working Class Heroes (Work)" bei Stephen Colbert

CeeLo Green brachte gestern Abend den Song "Working Class Heroes (Work)" von seinem frisch erschienenen Album "Heart Blanche" in die Late Night Show von Stephen Colbert in New York.

Gemeinsam mit einer sechsköpfigen Band – in der jeder der Musiker so extravagant und stylish aussah wie ein eigener kleiner Rockstar – performte ein glänzend aufgelegter CeeLo Green den Song, den er gemeinsam mit Charlie Puth und Sean Phelan produzierte und der sich an all die hart arbeitenden Menschen da draußen richtet: "This is for all the working class heroes", singt CeeLo, und "Get up, get out, got get that money. It’s time to work!"

Da neben der Arbeit jedoch das Vergnügen mindestens genau so wichtig ist, gibt es mitten im Song eine Impro-Einlage, in der CeeLo und seine Band südamerikanische Fiesta-Klänge anstimmen und sogar Host Stephen Colbert spontan für eine Tanzeinlage durchs Bild steppt. Seht euch den Auftritt hier an: