21.01.2016

Making-Of-Video von den Aufnahmen des neuen Albums "Vivir sin Miedo"

News-Titelbild - Making-Of-Video von den Aufnahmen des neuen Albums "Vivir sin Miedo"

Am Freitag erscheint mit "Vivir sin Miedo" das neue Album von Buika, die eine von Spaniens überragenden Sängerinnen ist und seit Jahren weltweit die Konzerthallen füllt.

Mit ihrem neuen Album wird die Latin-GRAMMY-Gewinnerin indes selbst langjährige Fans überraschen, denn zum ersten Mal singt sie mehr englischsprachige als spanische Titel und vergrößert auch deutlich ihr musikalisches Spektrum: Elemente von Reggae, Ragga, Flamenco, R&B, Afrobeat und Gospel verbinden sich auf "Vivir sin Miedo" zu einem großen, intensiven Ganzen. Neun von zehn Songs stammen diesmal aus der Feder der mallorquinischen Sängerin, die auf "Vivir Sin Mieda" zudem als Songwriterin, Poetin und Produzentin in Erscheinung tritt.

Freuen kann man sich auch auf hochkarätige Kollaborationen: Meshell Ndegeocello, der zweifache Grammy-Gewinner Jason Mraz (in "Carry Your Own Weight", siehe Video unten), Producer Martin Terefe (Mary J. Blige, Mutya Buena, Coldplay) sowie die die spanische Legende des Flamenco-Undergrounds, Potito, waren am Gelingen des Albums beteiligt. Unten seht ihr ein Making-Of der Albumaufnahmen zu "Vivir sin Miedo".

Im Februar ist Buika im Rahmen ihrer "Vivir sin Miedo"-Welttour live in Deutschland:

23.02. Berlin, Astra