05.02.2016

Mit ihrem neuen Song "Opinion Overload" ermutigen uns Simple Plan, unserem Herzen zu folgen

News-Titelbild - Mit ihrem neuen Song "Opinion Overload" ermutigen uns Simple Plan, unserem Herzen zu folgen

Zwei Wochen vor der Veröffentlichung ihres Albums "Taking One For The Team" (19.02.) erfreuen uns Simple Plan mit einem neuen Song von dem Werk. "Opinion Overload" nennt sich der druckvolle und spaßige Punkrock-Track über das Ausleben der eigenen Vorstellungen, zu dem ihr unten ein Video sehen könnt, in dem die Kanadier den Track in einem pickepackevollen Club performen, wo Frontmann Pierre Bouvier skandiert: "I’m doing things exactly like I want to / What part of that don’t you unterstand / And I don’t give a damn if you approve / What part of that don’t you unterstand", während er von der Menge auf Händen durch den Club getragen wird. 

"Das Video ist eine Zeitreise für uns fünf, zurück in die Anfangszeit der Band, als wir jede Nacht in kleinen, schwitzigen Clubs spielten", kommentieren Simple Plan in dem Statement, das ihr unten lest. Darunter könnt ihr außerdem eine Studio-Performance mit "Opinion Overload" sehen. In dem Clip berichten Simple Plan außerdem davon, dass das neue Album eigentlich bereits letzten Sommer fertig war, die Band aber das Gefühl hatte, der Platte fehle noch ein guter Schuss Rock. "Opinion Overload" ist eines der Ergebnisse dieses Gefühls – und was soll man sagen: er fühlt sich ziemlich gut an!

"Opinion Overload" ist jetzt als sofortiger Download beim Vorbestellen von "Taking One For The Team" erhältlich, zusammen mit  "I Don’t Wanna Go To Bed" (feat. Nelly), "Boom!“ und "I Don't Wanna Be Sad". 

Im März sind Simple Plan auf Tour in Deutschland:

07.03. München - Tonhalle
10.03. Köln - E-Werk
12.03. Hamburg – Große Freiheit

We are so excited to share with all of you the video for "Opinion Overload", the opening song of our new album "Taking...

Posted by Simple Plan on Donnerstag, 4. Februar 2016