03.03.2016

Frightened Rabbit veröffentlichen Lead-Single "Get Out" vom kommenden Album

News-Titelbild - Frightened Rabbit veröffentlichen Lead-Single "Get Out" vom kommenden Album

Vor einigen Tagen bekamen wir mit "Death Dream" den ersten Song vom kommenden Frightened-Rabbit-Album "Painting of a Panic Attack" zu hören, nun hat die schottische Band die Lead-Single veröffentlicht. "Get Out" heißt sie und behandelt eine von Abhängigkeit und Besessenheit geprägte Liebe. Wie das Ganze im echten Leben aussehen könnte, bekommt ihr unten im Musikvideo zu sehen, in dem zwei wilde junge Frauen eine leidenschaftliche Liebe ausleben, während Frightened-Rabbit-Frontmann Scott Hutchison zu einem gitarrengetriebenen Beat lamentiert: "She won’t get out of my heart".

Hutchison kommmentiert zum Song: "’Get Out’ dreht sich um diese Person, von der du komplett abhängig bist. Sie ist wie eine Droge, und du hast kein Bedürfnis, damit aufzuhören. Sie lebt in deinem Blut und wird es nicht verlassen. Ich fand es schon immer spannender, über die körperlichen Eigenschaften von Liebe und Verlust zu schreiben als über die seelischen. ‚Get Out’ setzt diese Erkundung fort und führt sie auf eine Art obsessives Level.“

"Get Out" ist jetzt digital erhältlich, auch als sofortiger Download beim Vorbestellen des Albums via iTunes / Amazon MP3. "Painting Of A Panic Attack" erscheint am 8. April und ist das fünfte Studioalbum der schottischen Alternative-Band. Es folgt auf den bisher größten Erfolg "Pedestrian Verse" (2013), produziert wurde es von Aaaron Dessner (The National).

Tracklisting  "Painting of a Panic Attack": 

1. Death Dream
2. Get Out
3. I Wish I Was Sober
4. Woke Up Hurting
5. Little Drum
6. Still Want To Be Here
7. An Otherwise Disappointing Life
8. Break
9. Blood Under The Bridge
10. 400 Bones
11. Lump Street
12. Die Like A Rich Boy