06.05.2016

Exklusives Solokonzert in Berlin am 28.06.

News-Titelbild - Exklusives Solokonzert in Berlin am 28.06.

Lianne La Havas scheint eine besondere Schwäche für Berlin zu haben: Bereits letztes Jahr spielte die Britin "außer der Reihe" ein Konzert in der deutschen Hauptstadt – und nun hat sie erneut eine exklusive Show angekündigt: Einen Abend, bevor sie als Support von Coldplay im Olympiastadion auftritt, schiebt die 26-Jährige am 28.06. ein Solokonzert im  Heimathafen ein, einer besonders schönen und intimen Location im Berliner Stadtteil Neukölln. Tickets für dieses Konzert sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich zum Beispiel hier.

Neben Berlin sind Gelsenkirchen (01.06.) und Hamburg (01.07.) die weiteren Deutschland-Stationen der Tour mit Coldplay. Insgesamt spielt Lianne La Havas im Vorprogramm der "A Head Full Of Dreams"-Tour von Coldplay 28 Stadionshows auf drei verschiedenen Kontinenten.

Lianne La Havas live 2016

01.06. Gelsenkirchen, Veltins-Arena (Support Coldplay)
28.06. Berlin, Heimathafen (Solo-Show)
29.06. Berlin, Olympiastadion (Support Coldplay)
01.07. Hamburg, Volksparkstadion (Support Coldplay)