25.05.2016

Samstagabend: Die Highlights der ECHO-Jazz-Verleihung im NDR Fernsehen anschauen

News-Titelbild - Samstagabend: Die Highlights der ECHO-Jazz-Verleihung im NDR Fernsehen anschauen

Morgen (26.05.) wird in Hamburg der ECHO Jazz verliehen, ein auch international viel beachteter Preis für Errungenschaften in der Jazzmusik. Im NDR Fernsehen kann man am Samstag (28.05.) ab 23:25 Uhr die Highlights der diesjährigen Gala auf Kampnagel sehen, die von Gregory Porter & Götz Alsmann moderiert wird.

Freuen kann man sich auf Auftritte nationaler und internationaler Stars wie Gregory Porter, Lars Danielsson & Cæcilie Norby, Tigran Hamasyan, Ibrahim Maalouf, Anke Helfrich sowie Maik Schott und Hervé Jeanne, die gemeinsam mit den ECHO Jazz-Preisträgern Nils Wogram, Benny Greb und Giovanni Weiss auftreten.  Zu den prominenten Laudatoren des Abends gehören u.a. Stephanie Stumph, Y'Akoto und Jan Hofer. Über den Gewinn eines ECHO Jazz können sich aus den Reihen von Warner Music Tigran Hamasyan, James Farm - das Quartett um Saxofonist Joshua Redman -, und Brad Mehldau freuen. 

Hier sind die Fakten zur TV-Austrahlung in der Übersicht: 

Die Highlights der Verleihung des Echo Jazz 2016
Samstag, 28.05., 23:25 Uhr
NDR Fernsehen
Weitere Infos zur Sendung