10.11.2016

Jetzt die neue Remix-EP "Love On Me" hören

News-Titelbild - Jetzt die neue Remix-EP "Love On Me" hören

Und, könnt ihr "Love On Me" auch schon auswendig mitsingen? "Girl put your love on me, cause I won't let you down, I won't let you down, and we will be singing" – der euphorischen Energie des aktuellen Tracks von Galantis kann man sich kaum entziehen. Und es kommt noch besser, denn die Schweden haben eine Remix-EP von "Love On Me" veröffentlicht, die mit fünf Reworks renommierter Kollegen glänzt.

Alex Metric hat "Love In Me" seine Underground Disco/House-Handschrift verpasst, während Ookays genresprengendes Rework sich tief in Trap-Territorium vorwagt. Der mysteriöse Hexagon Records-Producer Madison Mars taucht mit einem gnadenlosen Remix auf, der wie gemacht ist für die weltweiten Dancefloors, CID, bekannt von seinen Kollaborationen mit Kaskade, verpasst dem Track Klänge wie aus einer anderen Welt. Auch die schwedischen Indie-Lieblinge Peter Bjorn & John lassen ihre Magie auf "Love On Me" walten, indem sie gekonnt eine Staccato-Bassline um die existierende Steel-Drum-Melodie schlingen. 

Hört euch die Remix-EP "Love On Me" unten an und holt sie euch als Download. Unbedingt sehenswert ist auch das in Thailand gedrehte Musikvideo zur Single-Version, ebenfalls unten zu finden.