21.12.2016

Diese großartige Live-Session mit Mutemath bekommt ihr als kostenlose EP

News-Titelbild - Diese großartige Live-Session mit Mutemath bekommt ihr als kostenlose EP

Als Twenty One Pilots dieses Jahr in den USA auf ihrer Emotional Roadshow Tour waren, wurden sie von der Band Mutemath supportet. Und offenbar haben sich beide Parteien dabei bestens verstanden, denn nun haben sich TOPs Tyler Joseph und Josh Dun erneut mit der Alternative-Band aus New Orleans zusammengetan und eine besondere Live-Session mit fünf Neu-Interpretationen ihrer Songs gespielt: "Heathens" vom "Suicide Squad"-Soundtrack, "heavydirtysoul""Ride", eine sehr funky Version von "Tear in My Heart" und "Lane Boy" vom aktuellen Album "Blurryface". Bei "Lane Boy" steigern sich die Bands ab etwa Minute 21 in ein großes, rauschendes Finale inklusive Drum-Battle von Josh Dunn and Mutemaths Darren King ab etwa Minute 22:40. Sehr hörens- und sehenswert! Zwischendrin gibt es zudem interessante Making-of-Scenen zu sehen, in denen die Beteiligten die Session planen und sich warmspielen.

Im Interview mit Alternative Press kommentiert Tyler Joseph: "Mutemath sind seit einer ganzen Weile eine unserer liebsten Bands und dass sie mit uns auf Tour kamen,  war für uns die Erfüllung eines Traumes (…) Wir wollten aber nicht, dass das Erlebnis damit endet, also dachten wir darüber nach, etwas Gemeinsames zu machen (…) Daher hatten wir diese Idee, ins Studio zu gehen und zu schauen, was passiert, wenn wir einige Songs neu denken."

Seht euch die Session unten an – und das Beste: ihr könnt sie euch die nächsten 4 Wochen downloaden und das obendrein komplett umsonst. Viel Spaß!