26.01.2017

Die britische Post bringt im März David-Bowie-Briefmarken heraus

News-Titelbild - Die britische Post bringt im März David-Bowie-Briefmarken heraus

David Bowie auf Platte kennt man, aber David Bowie auf Briefmarke? Das ist neu. Um seinen 70. Geburtstag zu feiern, hat die britische Post nun eben dies angekündigt: am 14. März erscheint eine Serie von 10 Briefmarken für die Ikone, die Anfang 2016 von uns ging.

Die Motive bilden sowohl sechs unterschiedliche Album-Cover – "Hunky Dory", "Aladdin Sane", "Heroes", "Let’s Dance", "Earthling" und sein finales Werk "Blackstar" – als auch vier Live-Fotos von seinen Touren über die Jahre ab. David Bowie ist nach den Beatles und Pink Floyd erst der dritte Künstler, der seine eigene Briefmarkenreihe bekommt. Seht sie euch unten an – echte Sammlerstücke!

Noch viel eher, am 10.02. erscheinen fünf ausgewählte Alben aus David Bowies umfassendem Box-Set "Who Can I Be Now? (1974–1976)" einzeln als CD, LP und digital, außerdem steht am selben Tag eine limitierte 7“ Picture Disc von "Sound And Vision"  in den Plattenregalen.