18.04.2017

14 Jahre, 100 Releases: Ed Banger feiert mit der brandneuen Compilation "Ed Rec 100"

News-Titelbild - 14 Jahre, 100 Releases: Ed Banger feiert mit der brandneuen Compilation "Ed Rec 100"

Ed Banger Records – kaum ein Name hat die internationale Electro-Szene in den vergangenen Jahren so geprägt wie das französische Label. 14 Jahre nach der Gründung steht nun der 100. Release an, und das muss natürlich gefeiert werden: Am 12.05. erscheint "Ed Rec 100", das 17 brandneue Produktionen von Label-Acts wie Breakbot, Cassius, Mr Oizo und Sebastian sowie einen exklusiven Boys Noize-Remix des Justice-Tracks "Randy" bereithält. Zugleich ist es die erste Ed-Banger-Compilation seit 2013. 

Ihr könnt das gute Stück schon jetzt vorbestellen, um vorab zwei Tracks als sofortigen Download zu erhalten: "Misery" von Breakbot, das ihr unten hört, sowie die im Februar vorab erschienene Single "Genie" von Label-Chef Busy P alias Pedro Winter, zu der ihr unten das Musikvideo seht, in dem eine schöne Protagonistin nachts durch die Straßen Kiews schlafwandelt. 

Busy P kommentiert zur Veröffentlichung von "Ed Rec 100": "Wir konnten uns nicht entscheiden, welcher unserer Künstler den 100. Release unseres Labels schmücken sollte, also haben wir einfach alle um einen Track für die Platte gebeten. Und hier ist sie, ED REC 100 – eine 17 Tracks umfassende Compilation." Eine gute Entscheidung, Pedro!

"Ed Rec 100" Tracklisting: 

1. Mr Oizo Feat Phra „Ed Rec 100“
2. Sebastian „So Huge“
3. Busy P Feat Mayer Hawthorne „Genie“
4. Breakbot „Mystery“
5. Cassius „Fame“
6. Boston Bun Feat Steed „About It“
7. Fulgeance „She Knew“
8. Pone & Boogie Vice „Ricky The Can“
9. Feadz Feat Santana „Glue“
10. Krazy Baldhead „Corridors“
11. Mr Oizo „All Dry“
12. Borussia „Muffin“
13. Justice „Randy“ Boys Noize Remix
14. Riton „Temporaty Secretary“
15. Para One „Opium“
16. 10LEC6 „What Dat Azz Do“
17. So Me & The Music Man „Conclusion“