06.07.2017

"What Would Diplo Do?", fragt die kommende Parodie-Serie – und hier seht ihr den Trailer

News-Titelbild - "What Would Diplo Do?", fragt die kommende Parodie-Serie – und hier seht ihr den Trailer

Vergangenes Jahr schlüpfte der Schauspieler James Van Der Beek ("Dawson’s Creek") in die Rolle von Diplo, um in einem Video eine Reihe von Terminen für dessen Mad Decent Block Partys anzukündigen. Viceland – der Sender hinter dem bekannten Magazin Vice – fand diesen Clip, in dem der falsche Diplo herrlich großkotzig aus seinem spannenden DJ-Superstar-Leben berichtet, so lustig, dass man entschied, aus dem Konzept eine richtige Serie zu machen – wir berichteten.

Nun gibt es einen Starttermin für "What Would Diplo Do?": Los geht es am 3. August, und unten bekommen wir den ersten offiziellen Trailer zu sehen. Darin steckt Diplo / Van Der Beek unter anderem eine Geige in einen Mixer, um "neue Sounds" zu erzeugen und bringt seine Entourage mit seinem selbstbezogenen Verhalten schier um den Verstand.

Das Drehbuch zu "What Would Diplo Do?" schrieb Van Der Beek selbst, der die Show auch exekuitv-produziert, gemeinsam mit Diplos langjährigem Manager Kevin Kusatsu. Außerdem ist Regisseur Spike Jonze ("Her", "Being John Malkovich") in das Projekt involviert. Should be good!