23.10.2017

Linkin Park streamen ihr Tributkonzert für Chester Bennington live in alle Welt

News-Titelbild - Linkin Park streamen ihr Tributkonzert für Chester Bennington live in alle Welt

Wenn Linkin Park diesen Freitag ihr großes Tributkonzert im Andenken an Chester Bennington in Los Angeles spielen, könnt ihr im Livestream dabei sein. Denn das ausverkaufte Event im Hollywood Bowl wird ab 7:45 PM lokaler Zeit, sprich: 4:45 deutscher Zeit am frühen Samstagmorgen, auf dem YouTube Channel von Linkin Park übertragen.

Das ist zwar ziemlich früh, aber der Anlass und das Line-Up sind es allemal wert: Blink-182, Korns Jonathan Davis, Machine Gun Kelly, System of a Downs Daron Malakian, Shavo Odadjian und John Dolmayan, Kiiara sowie Mitglieder von Avenged Sevenfold, Yellowcard und Bring Me the Horizon sind bisher als Gäste für "Linkin Park and Friends Celebrate Life in Honor of Chester Bennington" bestätigt. 

Das einmalige Event markiert das erste Mal seit dem Freitod Chester Benningtons am 20. Juli, dass die fünf verbleibenden Linkin-Park-Mitglieder gemeinsam auf einer Bühne performen. Die Erlöse des Konzertes gehen komplett zugunsten des One More Light Fund, einer zu Ehren von Chester ins Leben gerufenen Initiative von Music For Relief, die Hilfe für psychisch Erkrankte und Selbstmordgefährdete leistet und die gesellschaftliche Aufmerksamkeit auf diese Themen lenken möchte. Weitere Infos finden sich hier.

In einem aktuellen Interview mit dem amerikanischen Rolling Stone kommentiert Mike Shinoda zu dem Event: "Ich weiß, dass es einigen Jungs aus der Band mehr bevorsteht als anderen, auf die Bühne zu gehen. Aber ich kann für uns alle sagen, dass es das definitiv die Sache ist, die wir tun wollen. Es fühlt sich nach dem richtigen Weg an, Chester zu würdigen."