11.06.2018

Hayley Kiyoko und Kehlani sprechen über das Video "What I Need" und Dinge, die sie bewegen

News-Titelbild - Hayley Kiyoko und Kehlani sprechen über das Video "What I Need" und Dinge, die sie bewegen

Als Hayley Kiyoko und Kehlani vor einigen Tagen das erotisch aufgeladene Video zu ihrer Kollaboration "What I Need" veröffentlichten, brachte Kehlani ihren tiefsten Respekt für die Arbeit ihrer Kollegin Kiyoko zum Ausdruck, die bei dem im Stil eines Kurzfilms gehaltenen Videos auch Regie führte: 

Nun erfahren wir mehr über die besondere Chemie zwischen beiden Künstlerinnen, die durch ihren offenen Umgang mit ihrer sexuellen Orientierung auch als "queer icons" gelten, wie The FADER es betitelt, der Hayley Kiyoko und Kehlani zum gemeinsamen Interview lud.

Hier lest ihr die interessante Unterhaltung, in der die Frauen unter anderem darüber sprechen, welche Szenen des Videos am aufregendsten zu drehen waren, über diverse Komplikationen während des Drehs, ihren offenen Umgang mit ihrer sexuellen Orientierung – und wieso sie für ihren leidenschaftlichen Kuss am Ende des Videos den Award "Best Kiss" bei den nächsten MTV VMA gewinnen sollten. 

Das Musikvideo zu "What I Need" seht ihr unten, außerdem gibt es hier ein Behind-the-Scenes der Dreharbeiten: