13.08.2018

Josh Groban enthüllt Tracklisting seines neuen Albums "Bridges" und gibt dieses Statement ab

News-Titelbild - Josh Groban enthüllt Tracklisting seines neuen Albums "Bridges" und gibt dieses Statement ab

Gut zwei Monate vor der Veröffentlichung seines neuen Albums "Bridges" am 21. September hat Josh Groban das Tracklisting enthüllt. Danach kann man sich in der Standard-Version des Werkes auf 12 Songs freuen, darunter die bereits veröffentlichten "Granted", "Symphony” und "S’il Suffisait D'Aimer" sowie Duette mit Andrea Bocelli, Jennifer Nettles (Sugarland) und Sarah McLachlan (siehe Post unten). Auf der Deluxe Edition des Albums gibt es zwei weitere Tracks zu hören, darunter eine Interpretation von Billy Joels "She's Always A Woman". Seht euch das komplette Tracklisting von "Bridges" unten an und bestellt das Album schon jetzt vor, um die drei oben erwähnten Tracks als Vorab-Download zu erhalten. Unten hört ihr die Songs. 

"Ich wollte eine Balance finden", sagt Groban über das neue Album. "Das ist einer der Gründe hinter dem Titel. Ich habe es immer genossen, über Licht und Schatten zu singen, über Liebe und Verlust und ebenso über Freundschaft. Ich habe die Songs und die Reihenfolge wirklich danach ausgewählt, dass sie eine fortlaufende Energie haben. Das Album dreht sich darum, Lektionen zu lernen, es zu würdigen, wenn die Liebe deines Weges kommt, Zen darüber zu sein, wenn sie dich wieder verlässt und insgesamt mit einem energetischen und positiven Geist nach vorn zu blicken. Musik kann Menschen vereinigen wie nichts anderes auf der Welt."

Tracklisting "Bridges"

Standard
1.    "Granted"
2.    "Symphony"
3.    "River"
4.    "Musica Del Corazon"
5.    "Bridge Over Troubled Water"
6.    "Run" feat. Sarah McLachlan
7.    "S'il Suffsait D'Aimer"
8.    "Won't Look Back"
9.    "We Will Meet Once Again" feat. Andrea Bocelli
10.  "More Of You"
11.  "99 Years" feat. Jennifer Nettles
12.  "Bigger Than Us"

Deluxe
13.  "You Have No Idea"
14.  "She's Always A Woman"