16.08.2018

Erster Auftritt seit der Geburt ihres Kindes: Cardi B eröffnet am Montag die VMA VMA

News-Titelbild - Erster Auftritt seit der Geburt ihres Kindes: Cardi B eröffnet am Montag die VMA VMA

Die kommenden MTV Video Music Awards sind um eine Attraktion reicher: Cardi B wird die Show eröffnen, die am Montagabend aus der Radio City Music Hall in New York City weltweit übertragen wird. Und das macht verdammt viel Sinn, denn mit insgesamt 10 Nominierungen führt Cardi B das Feld der MTV VMA einsam an. Und aus einem weiteren Grund wird es für die Rapperin ein spezieller Abend, denn die Performance markiert ihren ersten Auftritt seit der Geburt ihres ersten Kindes im Juli, Kulture Kiari. 

Die Red Carpet Show der MTV VMA, bei der ebenfalls bereits Live-Acts wie die Backstreet Boys, Bazzi, Hayley Kiyoko und Bryce Vine auftreten, beginnt am 20.08. um 20 Uhr lokaler Zeit (2 Uhr unserer Zeit in der Nacht zum Dienstag), gefolgt von der Award Show ab 21 Uhr (3 Uhr unserer Zeit). Das ganze Spektakel kann über MTV (im Fernsehen und via Livestream) mitverfolgt werden. Zu den weiteren bisher bestätigten Live-Acts gehören Nicki Minaj, Travis Scott, Ariana Grande, Post Malone, Shawn Mendes, Logic mit Ryan Tedder sowie Jennifer Lopez, die dieses Jahr den Michael Jackson Video Vanguard erhält.