12.10.2018

Die erste Single vom neuen Album: Seht das Video zu "Love You Anymore"

News-Titelbild - Die erste Single vom neuen Album: Seht das Video zu "Love You Anymore"

Zwei Jahre zog er sich komplett aus der Musik zurück, nun ist Michael Bublé mit umso mehr ❤️ ("love") zurück. So lautet nämlich der Titel seines kommenden Albums, aus dem es heute mit "Love You Anymore" den zweiten Vorboten samt Video gibt. Unten seht ihr den Clip, in dem Michael Bublé in wunderschöner maritimer Umgebung der Erinnerung an eine verflossene Liebe nachhängt: "Just because I'm on my knees and swearing I would change / And I'd do anything to hear you say 'I'm yours' / Just because I know I'll never ever feel the same / Doesn't mean I love you anymore". 

Geschrieben wurde "Love You Anymore" übrigens von einem jungen und sehr talentierten Kollegen Charlie Puth. Michael Bublé liebte den Song sofort beim ersten Anhören: "Von dem Moment an, als ich 'Love You Anymore' das erste Mal hörte, wusste ich, dass ich es aufnehmen und auf mein Album packen muss. Ich kann kaum erwarten, bis meine Fans es hören. Um ehrlich zu sein kann ich es kaum erwarten, bis sie das gesamte Album hören, denn ich bin wirklich stolz auf das, was wir erschaffen haben“, kommentiert der Kanadier. Zumal der Song perfekt in das Konzept passt, das er sich für  ❤️ überlegt hatte: "Mein großes Ziel für das neue Album war es, für jeden einzelnen Song eine Reihe cineastischer Kurzgeschichten zu kreieren und jedes Lied wirklich für sich stehen zu lassen.“ 

Michael Bublé agierte bei seinem kommenden, achten Album selbst als Co-Produzent, neben David Foster und dem langjährigen Mitstreiter Jochem van der Saag. Dafür tauchte das Trio voller Hingabe in die vielschichtigen Klassiker des American Songbook ein und erweckte seine Visionen mit üppigen Arrangements zum Leben, untermalt vom unverkennbar facettenreichen und warmen Gesang des Kanadiers. 

Beim Vorbestellen von ❤️ erhaltet ihr "Love You Anymore" und das jüngst veröffentlichte "When I Fall In Love" schon jetzt als Download, das Album ist dann ab dem 16. November überall erhältlich.