09.11.2018

Das Video zu "Babies" ist das farbenfrohste Beziehungsende, das ihr seit langer Zeit gesehen habt

News-Titelbild - Das Video zu "Babies" ist das farbenfrohste Beziehungsende, das ihr seit langer Zeit gesehen habt

Kyle ist nicht nur ein sehr guter Musiker, sondern auch ein Schauspieltalent – nicht umsonst landete er jüngst die Hauptrolle im Netflix-Film "The Afterparty". In seinen Musikvideos kommen beide Talente zusammen, das zeigt der jüngste Clip zu einem Song vom Debütalbum "Light of Mine" einmal mehr: In "Babies" durchlebt Kyle die Szenen einer zerbrochenen Beziehung, aber nicht etwa auf bedrückende Art und Weise, sondern ganz im Gegenteil: in lauter fantasievoll gestalteten Settings und farbenfrohen Papiermaschee-Requisiten. So arbeitet Kyle unter anderem in einem Dating-Callcenter (Nummer: 1-800-LUV-FUNK), reitet auf einer "Love Bomb" und bekommt von seiner Freundin auf dem Operationstisch das Herz herausoperiert. Neben Kyle spielt auch Songpartnerin Alessia Cara im Video mit, unter anderem in der Rolle eines Pfeile schießenden Amor. Seht euch den Clip unten an, bei dem Christo Regie führte. Kommenden Monat ist der Musiker im Rahmen seiner "Lightspeed World Tour" live in Deutschland: 

03.12. Berlin, BiNuu
06.12. Köln, Club Volta