20.11.2018

Am Freitag erscheint "Clutching At Straws" als neu gemischte und erweiterte Deluxe Edition

News-Titelbild - Am Freitag erscheint "Clutching At Straws" als neu gemischte und erweiterte Deluxe Edition

1987 veröffentlichten Marillion ihr viertes Studioalbum "Clutching At Straws", Nachfolger des mehrfach Platin-ausgezeichneten Konzeptalbums "Misplaced Childhood" (1985) und zugleich das letzte Album mit Originalsänger Fish. Von vielen Fans noch heute als eines der besten Alben der fünfköpfigen Neo-Prog-Band gefeiert, erscheint  "Clutching At Straws" diesen Freitag (23.11.) als neu gemischte und erweiterte Deluxe Edition. Und das gleich in zwei Versionen: als 4CD/Blu-Ray Set und als 5 LP-Version, außerdem natürlich als Stream / Download

Beide Konfigurationen von "Clutching At Straws" erscheinen in einer neuen Version, die in diesem Jahr von Andy Bradfield und Avril Machintosh neu gemixt wurde. Disc 2 und 3 enthalten den Mitschnitt eines Marillion-Konzerts aus dem schottischen Edinburgh Playhouse im Dezember 1987 während der letzten Tour ihrer "Fish"-Phase. Die Live-Aufnahmen wurden von Michael Hunter gemixt.

Einige der Performances aus Edinburgh erschienen1988 auf dem Live-Album "The Thieving Magpie". In diesem Konzert spielten Marillion Songs aus ihrer gesamten bisherigen Karriere bis hin zu "Garden Party“ aus dem 1983er Debüt "Script For A Jester’s Tear", "Punch And Judy“ aus "Fugazi", "Kayleigh“ aus "Misplaced Childhood" und "Warm Wet Circles“ aus dem damals aktuellen Album "Clutching At Straws". 

Die vierte Disc des umfangreichen Pakets der CD-Version von "Clutching At Straws: Deluxe Edition" ergänzt neun Demo-Aufnahmen, die 1999 bereits veröffentlicht wurden, um vier weitere bisher unveröffentlichte Demo-Aufnahmen von "Hotel Hobbies/Warm Wet Circles“, "Just For The Record“, "Torch Song“ und "Slàinte Mhath“.

Die Blu-ray-Disc präsentiert den Original-Mix des Albums aus dem Jahr 1987 sowie mehrere weitere hochwertige Mixe (48/24 PCM Stereo Remix; 48/24 LPCM Master Audio 5.1 Mix; 48/24 DTS Master Audio 5.1 Mix). Zu den Videos auf der Blu-ray gehören eine 60-minütige Doku, in der Mick Wall die Band interviewt und mit ihnen über das Album spricht; und die Promo-Filme zu "Incommunicado", "Sugar Mice" und "Warm Wet Circles". 

Das komplette Tracklisting gibt es hier in der Übersicht. In den nächsten Tagen sind Marillion übrigens auf Deutschlandtour – nicht verpassen!