21.11.2018

Gefühlvoller Auftritt mit "She's Always A Woman" in der Show von Stephen Colbert

News-Titelbild - Gefühlvoller Auftritt mit "She's Always A Woman" in der Show von Stephen Colbert

Am Vorabend hatte Josh Groban noch ein ausverkauftes Konzert im Madison Square Garden gespielt, am Folgetag fand er sich dann schon in der nächsten geschichtsträchtigen New Yorker Venue ein, dem Ed Sullivan Theater. Die Late-Night-Experten unter euch werden es wissen: dort wird die "The Late Show" mit Stephen Colbert aufgezeichnet. Mitgebracht hatte Josh Groban "She's Always A Woman", ein Song von Billy Joel aus dem Jahr 1977, den er für sein neues Album "Bridges" neu interpretiert hat. In der Sendung intonierte Groban am Flügel sitzend mit viel Gefühl die Zeilen des Songs, begleitet von einem Akkordeonspieler. Seht euch den Auftritt hier an: