04.01.2019

Wenn einer "Juice" hat, dann Lizzo: Seht das Video zur neuen Single

News-Titelbild - Wenn einer "Juice" hat, dann Lizzo: Seht das Video zur neuen Single

"Ihre grenzenlos positive Einstellung ist ein Licht im Dunklen" – so beschreibt TIME Lizzo und kürte ihre letzte Single "Boys" kurzerhand zu einer der "10 Best Songs of 2018". Und in der Tat: die Songs der US-Rapperin und Sängerin trotzen nur so vor Energie und Lebensfreude. Was umso bemerkenswerter ist, da sie sehr ernsthafte Themen transportieren: Bodyshaming, Self-Love, Body Positivity, Individualität und LGBTQ – Lizzo ist eine starke Vorkämpferin für die Sache und modelte im Rahmen der Future Fashion Show auch selbst für Plus-Size-Kampagnen oder spielte Shows mit Plus-Size Tänzern des Fashion Institutes of Technology (FIT). Auch in ihren Socials bezieht sie deutlich Stellung. 

Heute erscheint ihr neuer Song "Juice", erneut eine großartige feministische Hymne, die von der ersten Songzeile an besticht: "Mirror, mirror on the wall / Don’t say it 'cause I know I’m cute", singt Lizzo herrlich süffisant über ein funky Gitarrenriff, und ist sich sicher: "If I’m shiny, everybody gonna shine / I was born like this, don’t even gotta try". Unten seht ihr das Musikvideo zu "Juice", in dem die Musikerin in unterschiedlichste Rollen schlüpft — von der TV-Aerobic-Vorturnerin bis zu einem Girl, das auf der heimischen Couch mit ihrem Freund ein Schäferstündchen abhält. Den Track bekommt ihr als Stream / Download

Ihr erstes Soloalbum "Lizzobangers" veröffentlichte Lizzo, die mit bürgerlichem Namen Melissa Jefferson heißt und aus Texas stammt, 2013. Als einer ihrer größten Meilensteine gilt bisher ihr Part des Tracks "Boytrouble" auf dem 2014 erschienenem Album "Plectrumelectrum" von Prince. Außerdem kollaborierte sie mit Künstlern wie Clean Bandit, Bastille und Big Freedia. Neben ihrer Musik arbeitete die 30-Jährige als Synchronsprecherin für verschiedene Cartoon-Shows wie "Brad Neely's Harg Nallin' Sclopio Peepio" oder RuPaul's Drag Race. Das Forbes Magazine wählte sie 2018 in seine vielbachtete Liste "30 under 30".

Nach US- und UK-Touren in den letzten Jahren spielt Lizzo inzwischen auf den ganz großen Bühnen und ist frisch bestätigt für das berühmte Coachella Festival in Kalifornien: 

Zu ihren Fans zählen prominente Unterstützer wie Modedesigner Marc Jacobs: