29.04.2019

Wenn man ganze Schmetterlingsfamilien im Bauch hat: Carlie Hansons neuer Song "Back In My Arms"

News-Titelbild - Wenn man ganze Schmetterlingsfamilien im Bauch hat: Carlie Hansons neuer Song "Back In My Arms"

Kürzlich stellten wir euch Carlie Hanson bereits mit ihrem Song "Numb" vor, an den ihr euch ziemlich sicher erinnern werdet – erstens, weil er sehr gut ist, zweitens weil das gruselige Musikvideo dem Horrorfilm "Misery" nachempfunden war. Nun hat die 18-jährige Künstlerin ihren neuen Track "Back In My Arms" am Start. 

Und der schlägt deutlich andere Töne an: "You can make me feel brand new", singt Carlie an die Adresse einer Person, die ihr ganze Schmetterlingsfamilien in den Bauch zaubert: "This the kind of love they say is wrong / This what I been waiting for so long / Feel you on my body when you're gone / We go back to the start when you're back in my arms".

Unten seht ihr das Lyric Video zu "Back In My Arms", den Track bekommt ihr hier.

Zu dem Track kommentiert Carlie: "’Back In My Arms’ ist ein Song über meine erste romantische Beziehung mit einem Mädchen. Er behandelt das Gefühl von Rausch und Verliebtheit in einer neuen Beziehung.“

Die 18-jährige Carlie hat in weniger als zwei Jahren ihren Weg von der Angestellten eines McDonald’s Drive-ins in einer Kleinstadt in Wisconsin zu einer voll entwickelten Künstlerin und Songwriterin gemacht, die in Eigenregie sechs dynamische Durchbruch-Tracks veröffentlichte, darunter den Viral-Hit "Only One". Noch in diesem Jahr erscheint Carlie Hansons Debüt-EP.