27.05.2019

Bazzi bringt das "Paradise" in die Sendung von Jimmy Kimmel

News-Titelbild - Bazzi bringt das "Paradise" in die Sendung von Jimmy Kimmel

Das "Paradise" kann überall sein, auch in der Late Night Show von Jimmy Fallon in New York. Zumindest wenn Bazzi mit seinem gleichnamigen Song zu Gast ist. "Let’s go to paradise / This shit be like Friday nights / This shit make me feel alive / I feel like we’re in paradise" von Kopf bis Fuß in einem zartrosa Outfit gedresst, lieferte der 21-Jährige gefühlvoll und und zugleich selbstbewusst seinen jüngsten Song ab, der im April erschien und auf seine Hitsingles "Mine" und "Beautiful" folgt. Das Musikvideo findet ihr ebenfalls unten.

"Es geht nicht um einen Ort oder Urlaub, sondern darum, das Gefühl eines ‚Paradieses’ zu transportieren, das tatsächlich überall existieren kann", sagt Bazzi zu dem Song, den er selbst schrieb und mit dem GRAMMY-nominierten Duo Rice N’ Peas (G-Eazy, Fletcher) auch co-produzierte. "Ich zum Beispiel denke so lebhaft an meine Freitagabende zurück, als ich noch die Highschool besuchte. Sie sind von einem Gefühl der Nostalgie und einer geheimnisvollen Aura umgeben und genau diese Empfindungen wollte ich in diesem Song einfangen. Wenn die Leute ihn hören, will ich sie mit zurück in diese Zeiten nehmen und ihnen diese Stimmung und dieses Gefühl vermitteln". 

Wir verlosen übrigens aktuell ein Bazzi Fankpaket mit gebrandetem Liegestuhl, zwei Kinotickets für den Film "The Sun Is Also A Star" (in dem "Paradise" zu hören ist) sowie einem signiertem Bazzi-Bild– hier