16.08.2019

Neu am 16. August: Serdar Somuncu, Twilight Force, Klan, Frizzo und mehr

News-Titelbild - Neu am 16. August: Serdar Somuncu, Twilight Force, Klan, Frizzo und mehr

Ein Familienverband aus zwei Leuten, eine legendäre Band aus dreien, gleich zweimal meisterhafter Metal aus Schweden und eine Reihe weiterer spannender Neuerscheinungen aus aller Welt – dieser Freitag hat es mal wieder in sich:

Serdar Somuncu: Sysphs (Album)

Seit über dreißig Jahren steht er schon auf der Bühne; er ist Kabarettist, Autor, Regisseur – und Vollblut-Musiker. Sein neues, drittes Album "Sysphs" ist in gewisser Weise die Antithese zur von ihm geschaffenen brüllenden Bühnenfigur "Hassias": Er widmet sich darauf der Liebe in all ihren Varianten. Damit entfernt er sich zugleich ein gutes Stück von seinen vorigen Rap-Alben "Dafür kommt man in den Knast" (2011) und "Wir beide" (2013). 1968 in Istanbul geboren, studierte Serdar Somuncu am Konservatorium für Musik in Maastricht (1984 bis 1986) und an der Staatlichen Hochschule für Musik in Wuppertal (1986 bis 1992) Musik, Schauspiel und Regie. Unzählige Theaterinszenierungen, Bühnen- und TV-Auftritte, Talkshows und Internet-Streams später trat er zur Bundestagswahl 2017 als Kanzlerkandidat der Partei Die PARTEI an. Jetzt also ist Album Nummer drei da; "Sysphs" ist ab sofort überall zu haben.

Twilight Force: Dawn Of The Dragonstar (Album)

Wie auch die Mittelalter-begeisterten Powermetal-Helden Sabaton stammen sie aus dem schwedischen Falun, dem das Magazin Metal Hammer deswegen eine Lobeshymne widmet: "Sagen und Mythen kursieren in Fachkreisen, Spekulationen reihen sich rund um die in Schweden gelegene Stadt, die einige musikalische Ausgeburten vorzuweisen hat. Das liegt bestimmt am Grundwasser oder dem Konsum geheimer Zaubertränke à la Asterix und Obelix. Statt physischer Stärke fördert dieser jedoch musikalisches Können. Der Beweis: Sabaton, … – und natürlich Twilight Force." Letztere haben heute ihr neues, drittes Album in die Welt gebracht, das von Rock It! folgendermaßen gepriesen wird: "'Dawn Of The Dragonstar' ist ein fesselndes, metallisches Abenteuerhörspiel, welches den Hörer abermals in eine fantasievolle Welt voller Magie entführt." Ab sofort ist "Dawn Of The Dragonstar" überall erhältlich.

ZZ Top: Goin’ 50 (Album-Box)

50 Jahre Bärte, Blues, heiße Schlitten und krachende Gitarren: In diesem Jahr feiern die US-Rocker aus Houston, Texas, ein halbes Jahrhundert Bandgeschichte. Das ist umso bemerkenswerter, als das Trio auch fast über die gesamte Zeit in derselben Besetzung aktiv ist; nach zwei Wechseln zwischen 1969 und ’70 bestehen ZZ Top seither aus Sänger, Gitarrist und Frontmann Billy Gibbons, Bassist und Sänger Dusty Hill und Schlagzeuger Frank Beard. Das runde Jubiläum feiern die drei mit einer Compilation aus 50 Songs, die dabei halfen, die "gute alte Band aus Texas" zu den Standard-Mitgliedern der Rock and Roll Hall Of Fame zu machen, die sie im 21. Jahrhundert wurden. "Goin’ 50" ist heute sowohl als Dreifach-CD, wie auch als 180-Gramm-5-LP–Box erschienen und ab sofort allüberall verfügbar.

Jackson Browne: Running On Empty (Album)

1977 ging er mit einer bemerkenswerte Gruppe von Musikern auf Tour, um ein Album aufzunehmen, über die Straße und von der Straße. Das Ergebnis war "Running On Empty", ein musikalisches Porträt des Tourlebens, so schonungslos ehrlich wie schmerzlich schön. Paul Nelson schrieb in seiner Original-Rezension für den Rolling Stone über das Album, Jackson Browne habe bewusst eine Dokumentation geschaffen, die so leuchtend prosaisch wie düster poetisch ist, mit einem scharfen Auge für das Banale genauso wie das Magische. Dieser Meilenstein der Musikgeschichte ist nun in einer frisch remasterten Version und mit originalgetreuer Reproduktion des Artworks erschienen, zu haben als CD, 180-Gramm-Vinyl, digitaler Download und über die Streaming-Dienste.

Neu auf Vinyl

Liam Gallaghers Debüt-Soloalbum "As You Were" war bei Kritikern wie in den Charts ein riesiger Erfolg. Es stürmte in Großbritannien auf Platz 1, verkaufte sich dort öfter als die gesamten übrigen Top 10 zusammengenommen und ging wenig später Platin. Liam war wieder dort, wo er hingehörte, füllte riesige Open-Air-Konzerte und gewann renommierte Preise von Q, NME und GQ. Niemals auf seinen Lorbeeren ruhend, ist er jetzt zurück und reißt mit seiner neuen Single "One Of Us" wieder einmal sämtliche Mauern ein. Der Song ist, nach der ersten Single "Shockwave", ein weiterer Vorbote seines zweiten Albums "Why Me? Why Not." und ab sofort als 7″-Single zu haben.

Hunter Hayes: Wild Blue (Part I) (Digitales Album)

Als er vorgestern auf der Bühne des Rockefeller Plaza in New York erschien, um in der TODAY Show seine aktuelle Single "Heartbreak" zu performen, hatte er gleich noch eine Überraschung mit im Gitarrenkoffer: Sein neues Album "Wild Blue (Part I)", das gerüchteweise ursprünglich erst im Oktober erscheinen sollte, ist schon ab heute digital überall erhältlich! Man darf Hunter Hayes durchaus als Country-Superstar bezeichnen; der aus Louisiana stammende Künstler hat seit der Veröffentlichung seines US-Platin-ausgezeichneten Debütalbums weltweit fast zwei Milliarden Streams angehäuft, dazu kommen sechs Gold- und Platin-dekorierte Singles und über 50 Award-Nominierungen und -Gewinne, darunter fünf Grammy-Nominierungen. Allein die aktuelle Single "Heartbreak" wurde schon fast dreißig Millionen mal gestreamt, und mit der heutigen Veröffentlichung kommen mit Sicherheit viele, viele Millionen dazu. "Wild Blue (Part I)" gibt’s jetzt bei allen Download-Portalen.

Klan: Bei dir (Digitale Single)

Die Wikipedia sagt: "Ein Clan oder eingedeutscht Klan war ursprünglich eine größere Familiengruppe in Schottland, die ein abgegrenztes Gebiet bewohnte und ihre Herkunft auf einen gemeinsamen Urahnen zurückführte (…) Davon abgeleitet versteht die Ethnologie (Völkerkunde) unter einem Clan bei ethnischen Gruppen und indigenen Völkern einen Familienverband (…)" In sofern sind die Leipziger Brüder Stefan und Michael nicht wirklich ein Klan, aber tatsächlich Familie. Seit ihrem im vergangenen Oktober veröffentlichten Debütalbum "Wann hast du Zeit?" begeistern Klan Fans wie Ina Müller, die die beiden in "Inas Nacht" einlud, mit ihrem deutschen Pop, klar und cool, selbstironisch und kritisch, geradlinig und emotional. Im Mai veröffentlichten sie die Single "Urlaub machen", heute geht’s weiter mit dem Download-Track "Bei dir", ab sofort überall zu haben.

Frizzo: Roll (feat. Jacques Fugee) (Digitale Single)

Der Düsseldorfer DJ und Produzent ragt mit seiner musikalischen Vielseitigkeit aus der Uniformität Algorithmen-basierter Playlists heraus; seine Beats sind vielfältig, verschmelzen mühelos elektronische Musik, Hip-Hop, Trap und Dancehall und spiegeln damit seine biografische Prägung wider: "In meiner Kindheit auf der Kiefernstraße lief den ganzen Tag Punkrock. Zuhause ghanaische Musik, und mit Freunden habe ich Hip-Hop gehört. All das, was ich höre, inspiriert mich", erzählt Frizzo. Seine neue Single "Roll", für die er sich mit Jacques Fugee zusammengetan hat, ist ein weiterer Beweis dieser Genre-übergreifenden Kreativität und ab sofort überall als Download erhältlich.

Antiheld: Goldener Schuss (Akustik-Version) (Digitale Single)

Mit ihrem kommenden zweiten Album hauen die Stuttgarter sowohl klanglich, als auch textlich ein echtes Statement heraus. Der Sound wird dreckiger und die immer persönlicheren Texte bringen die Stimmung der beziehungsunfähigen, politisch brüchigen Generation auf den Punkt. Einschließlich der auflockernd eingeflochtenen Interludes fügen sich insgesamt 21 (!) Tracks zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen, das die Bezeichnung Konzeptalbum verdient. In zwei Wochen ist es so weit, dann veröffentlichten Antiheld den neue Longplayer; vorab gibt’s seit heute den Titeltrack "Goldener Schuss" in einer Akustik-Version als digitale Single, zu haben bei allen relevanten Downloadportalen.

Aviana: Frail (Digitale Single)

In einer Woche erscheint das zweite Album der Göteborger, die mit ihrem Erstling "Polarize" 2017 eines der erfolgreichsten Debüts in der jüngeren skandinavischen Geschichte hingelegt haben. Über drei Millionen Streams weltweit und zwei herausragende Singles, "Solar" und die Crossover-Metalcore-Ballade "Canvas", brachten Aviana jede Menge Aufmerksamkeit und zahlreiche Europa-, UK- und Japan-Tourneen. Mit dem neuen Sänger Joel Holmqvist, den Gitarristen Marcus Heffler und Oscar Forsman, Bassist Sebastian Colque und Drummer Niclas Bergström wechselte die Band im April zum Warner-Label Arising Empire/Nuclear Blast und veröffentlichte die Single "Heavy Feather"; das Magazin Fuze hat den neue Longplayer bereits gehört: "Während die Schweden mit 'Polarize' einen Weg in den Metalcore gefunden haben, festigt 'Epicenter' ihre Stellung im Genre und legt den Grundstein, eine der vielversprechendsten und innovativsten schwedischen Metalcore-Bands zu sein." Ab sofort gibt’s als weiteren Vorgeschmack die Downloadsingle "Frail" überall.