04.09.2019

Leinen los! Lisa & Lena gehen für die neueste Ausgabe von "xLL" mit Aura Dione segeln

News-Titelbild - Leinen los! Lisa & Lena gehen für die neueste Ausgabe von "xLL" mit Aura Dione segeln

Nachdem Lisa & Lena vergangene Woche mit der Ankündigung ihrer neuen Entertainmentshow "xLL" auf YouTube für Gesprächsstoff sorgten und die erste Folge des Formates "Remake" veröffentlichten, geht es heute nahtlos mit dem nächsten Format weiter. "Snooze" nennt es sich und Lisa & Lena wollen darin zukünftig "coole und inspirierende Menschen interviewen. Und zwar am Morgen, damit wir ihr wahres Gesicht sehen!".

Cool und inspirierend – diese Zuschreibung trifft definitiv auf ihren ersten Gast Aura Dione zu. Die Dänin macht Songs mit einer starken Message, ist offizielle dänische Amnesty-International-Botschafterin für LGBT- und Frauenrechte und eine Stilikone. Und sie liebt das Segeln. Grund genug für Lisa & Lena, das Interview neben der ungewöhnlichen Tageszeit auch an einem ungewöhnlichen Ort stattfinden zu lassen: auf einem Segelboot.

Bei einem gemeinsamen Segeltörn auf dem Berliner Müggelsee berichtet Aura unter anderem, wieso sie schon im Alter von 15 Jahren der festen Überzeugung war, im Leben nur einen Plan A zu benötigen, dass sie ihre Songs mit dem Herzen und „so unverarbeitet wie möglich“ schreibt, über das Konzept des kommenden Albums "Fearless Lovers" und ihre Träume für die Zukunft. Außerdem spricht Aura – passend zum Sendungstitel "Snooze" – darüber, wie ihr perfekter Morgen aussieht und spielt eine Unplugged-Session mit ihrer aktuellen Single "Sunshine", bei der sie während des Singens spielerisch die Lyrics erläutert.

"So ein besonderer Tag mit Segeln und Gesprächen über das Leben und die Musik! Ich hoffe, dass wir inspirieren und die Powerfrauen unserer Generationen sein können!", zeigt sich Aura Dione angetan von ihrem Treffen mit Lisa & Lena. Die können das Kompliment nur zurückgeben: "Diese Frau ist so eine tolle Inspiration, sie hat so viel zu erzählen und megaaaa Ansichten vom Leben. Es war schön, dass wir uns so gut verstanden und über so vieles geredet haben." Unten seht ihr die Folge "Snooze" mit Aura Dione.