12.09.2019

Akustik-Session mit "Torn" & "Sweet But Psycho", Interview und Ratespiel bei MTV Push

News-Titelbild - Akustik-Session mit "Torn" & "Sweet But Psycho", Interview und Ratespiel bei MTV Push

Ava Max ist der aktuelle "Push Artist" von MTV. Daher kehrte sie wenige Tage nach ihrem Auftritt bei der Red Carpet Pre-Show der MTV VMA erneut zu dem Sender zurück. Bei einer Akustik-Performance von "Torn" und "Sweet But Psycho" in Begleitung eines Gitarristen zeigte die Sängerin, welch eine beeindruckende Stimme in ihr steckt. Außerdem spricht Ava über das jüngst veröffentlichte Rache-Video zu "Torn", die fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Produzenten Cirkut, wieso für sie das Wort "Psycho" nicht etwa etwas Negatives, sondern etwas Starkes und Entschlossenes repräsentiert und woher der Songtitel "Sweet But Psycho" kommt – es war Avas Spitzname als Kind! Abschließend gibt Ava im Q&A-Spiel "In it for a minute" dann noch einige interessante Fakten und Vorlieben über sich preis. Seht euch den Clip hier an: