01.10.2019

Mit dem Musikvideo zu ihrem neuen Song "Holy Water" gehen Galantis spektakulär baden

News-Titelbild - Mit dem Musikvideo zu ihrem neuen Song "Holy Water" gehen Galantis spektakulär baden

Im Video zu ihrer letzten Single "Bones" schickten uns Galantis im Frühjahr in einen fantastischen Vergnügungspark, nun sind die Schweden zurück mit ihrem neuen Song "Holy Water" – und gehen prompt baden. 

Im Musikvideo nämlich, dass uns mit einer Gruppe von sechs Synchronschwimmerin bekannt macht, die Aqualilies. Diese vollführen in einer Schwimmhalle beeindruckende Choreografien, vor den Augen strenger Juroren und einer Reihe begeisterter Zuschauer, darunter auch Christian Karlsson und Linus Eklöw alias Galantis. Im Verlauf der Performance wird die gesamte Halle zunehmend Teil der Performance und das Wasser wird in wechselnde Farbwelten getaucht, aus denen die Schwimmerinnen ab und an am Beckenrand emportauchen, um die Lyrics des Songs direkt in die Kamera zu singen. 

Der Song "Holy Water" selbst hat alles, wofür man Galantis liebt: warm pulsierende Beats, himmlische Vocals und farbenfrohe Melodien. Seht euch den Clip hier an, bei dem Jason Lester Regie führte: