17.02.2020

Neuer Song "Same River" und im Mai auf Deutschlandtour

News-Titelbild - Neuer Song "Same River" und im Mai auf Deutschlandtour

Diesen Freitag (21. Februar) veröffentlicht Pat Metheny sein neues Album "From This Place". Als jüngster Vorbote erschien am Freitag der Track "Same River", zu hören unten. Ein eindringlich gespielter Bass läutet den Song ein, bevor die übrigen Instrumente sich dazugesellen und eine reiche, warme, sentimentale Atmosphäre erzeugen. Mit seiner Gitarre gibt Pat Metheny immer neue Motive vor, denen seine Band sowie das Hollywood Studio Symphony gekonnt folgen.

Insgesamt enthält "From This Place" 10 neue Kompositionen Methenys, die von seinem langjährigen Drummer Antonio Sanchez, der malaysisch-australischen Bassistin Linda May Han Oh, dem englischen Pianisten Gwilym Simcock, sowie der Hollywood Studio Symphony unter der Leitung von Joel McNeely eingespielt wurden. Meshell Ndegeocello (Vocals), Gregoire Maret (Mundharmonika) und Luis Conte (Percussion) zählen zu den Gästen des Albums. Es ist zugleich das erste neue Material Methenys seit "Kin (←→)" von 2014. 

"'From This Place' ist eine dieser Platten, die ich bereits mein ganzes Leben lang aufnehmen wollte", so Metheny. "Sie ist für mich eine Art musikalischer Höhepunkt und spiegelt ein breites Spektrum an Ausdrucksformen, die mich über die Jahre interessierten – auf Großleinwand dimensioniert. Die Aufführungsweise bietet Kommunikationsmöglichkeiten, die nur mit einer Gruppe von Musikern erreicht werden können, die mehrere hundert Abende gemeinsam auf der Bühne verbrachten". 

Im Mai kommenden Pat Metheny, Gwilym Simcock, Linda May Han Oh und Antonio Sanchez live nach Deutschland, Tickets gibt es im VVK:

17.05. München, Philharmonie
19.05. Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal
23.05. Düsseldorf, Tonhalle
24.05. Hamburg, Laeiszhalle (Großer Saal)
29.05. Frankfurt, Alte Oper
30.05 Bremen, Die Glocke
31.05. Berlin, Philharmonie