11.06.2020

Live-Performance mit neuem, unveröffentlichtem Song "Your Face" bei James Corden

News-Titelbild - Live-Performance mit neuem, unveröffentlichtem Song "Your Face" bei James Corden

"I want someone I can touch / I want something I can taste" – die Zeilen von Josh Grobans neuem, bisher unveröffentlichten Song "Your Face" klingen wie ein Rückblick auf all das, was uns zwischenmenschlich in den Wochen des Corona-Lockdowns fehlte. Gestern brachte der Kalifornier seinen Song in die Sendung von James Corden. Aus seinem Zuhause mit drei weiteren Musikern zusammengeschaltet, trug Groban die inbrünstigen Zeilen des Songs am Piano vor. Im Interview mit James Corden sprach der 29-Jährige außerdem über ein großes virtuelles Live-Konzert, das er für den 29. Juni geplant hat, über seine Stiftung "Find Your Light" und über seinen neuen Song "Your Face", den er in der Quarantäne schrieb. Heute Abend (2 Uhr unserer Zeit in der Nacht zum Freitag) lädt Josh außerdem zu einer weiteren Filmnacht auf sein virtuelles Sofa: