24.09.2020

Live-Premiere von "Me Gusta" mit Anitta, Cardi B und Myke Towers bei Jimmy Fallon

News-Titelbild - Live-Premiere von "Me Gusta" mit Anitta, Cardi B und Myke Towers bei Jimmy Fallon

Nachdem Anitta, Cardi B und Myke Towers letzte Woche ihre Kollaboration "Me Gusta" veröffentlichten, feierte der Track gestern Abend seine Live-Premiere in der Late Night Show von Jimmy Fallon. Auf einer großen, kunstvoll ausgeleuchteten Open-Air-Fläche am Strand von Rio de Janeiro performte Anitta im Glitzer-Leoparden-Look den Song flankiert von diversen identisch gekleideten Tänzerinnen. Cardi B und Myke Towers wurden für ihre Parts als Hologramme zuschaltet. 

Unten gibt es den Mitschnitt des Auftritts zu sehen, bei dessen Einleitung Jimmy Fallon außerdem den Titel des kommenden Albums von Anitta enthüllte: "Girl From Rio". Aktuell ist die Künstlerin im Studio und gibt ihrem, fünften Album den Feinschliff, in dessen Songs sie auf Englisch, Spanisch und Portugiesisch singt. 

In "Me Gusta" gießen Anitta, Cardi B und Myke Towers siedend heiße Strophen über ein verführerisches Gitarren-Riff und wechselt dabei mühelos zwischen Englisch und Spanisch. Anittas verführerischer Gesang schwebt wie eine Wolke, Cardis Bars sind messerscharf und selbstbewusst und Towers' Komposition aus Klangfarbe, Flow und Energie bilden den perfekten Kontrast zu den beiden weiblichen Kraftzentren.