04.02.2021

Am 19.02. kommt das neue Album "Conflict Of Interest" mit einem Who's who an UK-Features

News-Titelbild - Am 19.02. kommt das neue Album "Conflict Of Interest" mit einem Who's who an UK-Features

Ghetts ist eine der Top-Adressen im britischen Hip-Hop, unterstrichen unter anderem durch seine jüngste Auszeichnung als "Best MC/Vocalist" beim DJ Mag Best Of British Award. Kaum verwunderlich also, dass sich auf seinem kommenden, dritten Studioalbum "Conflict Of Interest" ein Who’s who der britischen Musikszene tummelt: Ed Sheeran, Stormzy, Dave, Skepta, Emeli Sandé, Giggs, Pa Salieu, Hamzaa und Wretch 32 sind nur einige der Namen, die uns auf den 16 Tracks des Albums erwarten, das am 19. Februar erscheint. 

Vorab gibt es unten bereits einige Tracks zu hören, begleitet durch offizielle Musikvideos: "Mozambique" (feat. Jaykae & Moonchild Sanelly), "IC3 (feat. Skepta)", "Proud Family", "Skengman" (feat. Stormzy) sowie, ganz frisch, "No Mercy" (feat. Pa Salieu & Backroad Gee).  

"Conflict Of Interest" folgt auf das 2018 veröffentlichte Album "Ghetto Gospel: The New Testament" des britischen Rappers und Songwriter mit jamaikanischen Wurzeln, der in London geboren wurde und dort bis heute lebt.