24.03.2021

Live-Performance mit "Black Hole" in der Late Night Show von Seth Meyers

News-Titelbild - Live-Performance mit "Black Hole" in der Late Night Show von Seth Meyers

Was für ein Wochenanfang aka "The most mental 24hours everrrrrrrrrr", wie Griff es in im Posting unten nennt: erst gewinnt sie ihren ersten BRIT Award als "Rising Star", dann kündigt sie ihr neues Mixtape "One Foot In Front Of The Other" an und anschließend folgt auf dem Fuße ihre TV-Premiere in den USA. Für die Late Night Show von Seth Meyers steuerte die 20-Jährige eine Performance von "Black Hole" von einer Bühne bei, die mit schwarzem Wasser bedeckt war. Begleitet wurde Griff von einer Liveband. Unten kann man den Mitschnitt ansehen, außerdem das offizielle Musikvideo zum Song. 

 "One Foot In Front Of The Other" erscheint am 11. Juni und ist in Griffs eigenen Worten, "eine Sammlung von Songs, die ich während des Lockdowns geschrieben habe. Es war seltsam, in dieser Zeit Musik zu machen, abgeschottet vom wahren Leben. Für mich erwuchs aus diesem Gefühl der Unsicherheit über die Zukunft jedoch eine Gewissheit: man kann die Dinge nur Schritt für Schritt angehen."

Auch die Produktionen der Songs übernahm Griff zum größten Teil selbst: "Ich habe von einer Statistik gehört, dass nur 2% der Musikproduzenten Frauen sind", so Griff dazu, "daher fühlt es sich als junge Frau in der Musikindustrie für mich wichtig an, mich selbst zu empowern und davon nicht abzulassen. Es war eine Herausforderung, doch meine Hoffnung ist, dass sich 'One Foot In Front of The Other’ gerade dadurch wie ein rohes, emotionales und ungeschliffenes Werk anfühlt."