27.04.2021

Sinnliches Set im Seidenpyjama: Shelley FKA DRAM bringt seine neuen Songs zu "Tiny Desk"

News-Titelbild - Sinnliches Set im Seidenpyjama: Shelley FKA DRAM bringt seine neuen Songs zu "Tiny Desk"

Klarer Fall von Wiederholungstäter: Bereits 2017 spielte Shelley FKA DRAM ein Set für die beliebte Reihe "Tiny Desk", damals noch unter seinem Künstlernamen D.R.A.M. – und in den Redaktionsräumen von NPR Music in Washington, D.C. Dieser Tage finden die Sessions Pandemie-bedingt als Tiny Desk Home Edition statt, was dem Reiz des Unplugged-Formates jedoch keinen Abbruch tut. Besonders in diesen Zeiten, da keine Konzerte stattfinden! 

Für seine neue Performance bei "Tiny Desk" spielte Shelley FKA DRAM in Begleitung von fünf Live-Musiker:innen und zwei Background-Sängerinnen. Gedresst in einem Seiden-Pyjama, der Raum in tiefviolettes Licht getaucht und im Hintergrund Regale mit Büchern, war die Stimmung gesetzt für ein sinnliches Set, das Songs des kommenden, selbstbetitelten Albums enthielt ("Exposure", "Cooking With Grease", "Rich & Famous", das hier seine Premiere feierte), außerdem "The Lay Down", seine Single feat. H.E.R. aus dem letzten Jahr. Unten gibt es das Set zu sehen. 

Das neue Album "Shelley FKA DRAM" erscheint diesen Freitag (29.04). und folgt auf das 2016 veröffentlichte "Big Baby DRAM", das unter anderem die Singles "Broccoli", "Cute", "Cash Machine" und "Gilligan" enthielt.