04.05.2021

Mit ihrem neuen Song wollen Afrojack und David Guetta den "HERO" in uns wecken 

News-Titelbild - Mit ihrem neuen Song wollen Afrojack und David Guetta den "HERO" in uns wecken

Zwei der "best buddies" aus der DJ-Welt, Afrojack aus den Niederlanden und David Guetta aus Frankreich, melden sich mit einem neuen Song zurück – und sie haben eine Mission: den "Hero" ins uns wecken! Selbst die kleinsten Gesten können helfen und andere berühren – das ist es, was Afrojack und David Guetta mit diesem Song betonen wollen. "Hero“ ist ein inspirierender Sommersong, der die Brücke zwischen Pop und EDM schlägt. Geschrieben wurde der von Ellie Goulding, Stargate, Ryan Tedder und Jamie Scott, den Gesang steuert Luxtides bei. Unten gibt es das Lyric Video zum Song und einen launigen Video-Chat zwischen den beiden Producer-Stars zu sehen. 

Fans von Afrojack und David Guetta wissen: „Hero“ ist bei Weitem nicht die erste Kollaboration zwischen dem Niederländer und dem Franzosen, die mit Songs wie Titanium, Hey Mama und This One’s for You große Erfolge feiern konnten. Wie erfolgreich das Grammy-ausgezeichnete Duo nach wie vor ist, zeigt die stetig wachsende Zahl von Streams (5.223.609.321) auf ihre Tracks. Die Zusammenarbeit für "Hero" ergab sich aus der langjährigen Freundschaft zwischen den DJs und dem Willen, in diesen unberechenbaren Zeiten einen Sommersong mit einer relevanten Botschaft zu veröffentlichen.

Afrojack sagt über die Veröffentlichung: „Die Zusammenarbeit mit meinem Bruder David Guetta ist stets eine Freude, zugleich ist es eine Ehre, mit all den talentierten Songwritern auf diesem Song zusammenarbeiten zu können: Ellie Goulding, Stargate, Ryan Tedder und Jamie Scott.“ Er fährt fort: „Dieser Song ist eine Rückkehr zu unseren Wurzeln, mit großen Melodien, großen Vocals und einem großen Drop. Es ist großartig, einen aussagekräftigen Song mit unserer Festival-tauglichen Musik kombinieren zu können."

David Guetta schließt an: „Nick und ich sind nun seit so vielen Jahren befreundet und haben in der Vergangenheit an einigen großartigen Songs gearbeitet. Daher ist es toll, endlich mal wieder einen gemeinsamen Track zu veröffentlichen. Und es war eine Freude, mit solch talentierten Songwritern zu arbeiten."

„Hero“ wird beim großen Finale des diesjährigen Eurovision Song Contests am 22. Mai in Rotterdam zu hören sein. Unter dem Motto „Music Binds Us“ wird Afrojack während des Pausenprogramms des Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam zusammen mit den niederländischen Top-Talenten Glennis Grace und Wulf auftreten, begleitet von einem Jugend-Klassikorchester. Es ist das erste Mal in der Geschichte des Wettbewerbs, dass ein DJ das Pausenprogramm während des Finales bestreitet.