20.05.2021

Wenn Galantis, David Guetta und Little Mix zusammenkommen, klingt sogar eine  "Heartbreak Anthem" extrem lebensbejahend

News-Titelbild - Wenn Galantis, David Guetta und Little Mix zusammenkommen, klingt sogar eine  "Heartbreak Anthem" extrem lebensbejahend

Beim Titel "Heartbreak Anthem" denkt man einen Liebeskummer-Song. Tatsächlich jedoch ist die Kollaboration zwischen Galantis, David Guetta und Little Mix jedoch eine Hymne auf die Unverwüstlichkeit und somit eine absolut lebensbejahende Angelegenheit. Was bei dieser geballten Superstar-Power auch fast nicht anders geht: das international gefeierte Gemeinschaftsprojekt Galantis, Superstar-DJ/Producer David Guetta und die weltweit erfolgreichste Girlband Little Mix in einem Song – da ist Schwermut definitiv fehl am Platze! 

"Wir sind jetzt bereits seit über einem Jahr mit ‚Heartbreak Anthem’ zugange!", erklärt Christian Karlsson (Galantis). "Alles begann kurz vor der Pandemie mit einer Akkordfolge  in einem Studio in London. Wie bei vielen anderen Kollaborationen in diesen Zeiten, war es ein mehrmonatiger Remote-Arbeitsprozess, mit Stems, die zwischen London, Los Angeles, Stockholm und Paris hin und her geschickt wurden. Wir hatten mit David schon seit geraumer Zeit über eine Zusammenarbeit gesprochen und dann noch Little Mix mit ihren einzigartigen, starken Stimmen dabei zu haben, hat es zu etwas wirklich Besonderem gemacht. Es fühlt sich großartig an, es nun endlich mit der Welt teilen zu können! 

Unten gibt es das offizielle Musikvideo zu "Heartbreak Anthem" zu sehen, bei dem Samuel Douek Regie führte, der zuletzt bereits aufsehenerregende Arbeit bei Little Mix’ Video zu "Confetti" leistete. Er enttäuscht auch dieses Mal ganz und gar nicht. Willkommen im Varieté-Theater der Träume!