08.06.2021

Coldplay sind umgezogen und wohnen jetzt auf dem Planeten Kaotica

News-Titelbild - Coldplay sind umgezogen und wohnen jetzt auf dem Planeten Kaotica

Willkommen auf dem Müllplaneten Kaotica! Coldplay unternehmen im intergalaktischen Musikvideo zu "Higher Power" einen Ausflug auf den farbenfrohen Ort irgendwo im endlosen Raum. 

Kaotica wird bevölkert von Roboterhunden, überdimensionalen Hologrammen und einer Straßenbande tanzender Aliens, die von der Ambiguous Dance Company aus Seoul dargestellt werden. Die Landessprache ist, na klar, Kaotisch – jene außerirdische Sprache also, die man zuvor bereits auf dem Artwork zur Single und in den geheimnisvollen Teasern nachlesen konnte, die Coldplay u.a. auf die alte Abhörstation auf dem Berliner Teufelsberg projizieren ließen

Regisseur des Musikvideo ist Dave Meyers (u.a. Taylor Swift, Travis Scott, Billie Eilish), der kommentiert: “The video is a metaphor for how, right now, we all feel alienated, far removed from our world, almost like we’re on an alien planet. And ultimately we find love in the streets and that euphoria shoots us off into the stratosphere of our own energy and higher power.” Film ab!