20.07.2021

Der selbsternannte Sadboy JC Stewart hat alles andere als traurige News für uns: im Juni 2022 spielt er auf dem Hurricane & Southside Festival

News-Titelbild - Der selbsternannte Sadboy JC Stewart hat alles andere als traurige News für uns: im Juni 2022 spielt er auf dem Hurricane & Southside Festival

Wir lieben es einfach gute Nachrichten mit euch zu teilen. Heute haben wir diese für euch: JC Stewart wurde für das Hurricane & Southside-Festival 2022 bestätigt. Das Zwillingsfestival, das Pandemie-bedingt sowohl 2020 als auch in diesem Jahr ausfallen musste, hat mit dem selbsternannten „Sadboy“ einen ganz besonderen Act in sein Line-Up holen können.

Als MTV ihn gleich zu Beginn des Jahres zu seinem ersten globalen Push Artist von 2021 ernannte, konnte der Nordire schon ahnen, dass dieses Jahr für ihn unter einem guten Stern stehen würde. Die Single "Break My Heart" setzte die steile Entwicklung fort und landete auf nicht weniger als 37 "New-Music-Friday"-Playlisten (nur Taylor Swifts Single erreichte in derselben Woche ebenfalls diese Zahl). BBC Radio 1 und 2 spielten seine Musik regelmäßig, und seine Spotify-Fangemeinde wuchs auf über vier Millionen monatliche Hörer an. Erst vor kurzem veröffentlichte er mit "Loud" seine zweite Single des Jahres – die einer seiner bisher schönsten, elegantesten und nachdenklichsten Songs ist.

Hurricane & Southside finden vom 17. bis 19. Juni 2022 statt.

Tickets für das Hurricane-Festival gibt es hier

Tickets für das Southside-Festival gibt es hier