08.10.2021

Köln und Hamburg sind die deutschen Stationen auf der Welttournee 2022

News-Titelbild - Köln und Hamburg sind die deutschen Stationen auf der Welttournee 2022

Breaking News! Die Red Hot Chili Peppers haben eine Welttournee angekündigt! Mit hochkarätigem Support! Wir schalten direkt in den Newsroom, wo drei mit allen Wassern gewaschene Moderatoren uns direkt mit den heißesten Informationen versorgen. Es sind, wie schon im extrem unterhaltsamen und albernen Teaser-Clip vor einigen Tagen, Johnson Hammerswaddle alias Anthony KiedisTodd the Squirrel alias Flea und Wettermann Randy Raindrops alias Chad Smith, die durch eine herrlich überdrehte "Sendung" führen. Der einzig Normalgebliebene darin: Studiogast John Frusciante, dem vor einigen Tagen die Ehre zukam, die Tournee anzukündigen. Frusciante kehrte bekanntlich im Dezember 2019 nach einer zehnjährigen Abstinenz wieder zu den Chili Peppers zurück. Und er freut sich ebenso wie der Rest der Band, im kommenden Jahr die Welt zu bereisen.

Los geht die große Reise am 4. Juni nächsten Jahres im spanischen Sevilla, im weiteren Verlauf stehen dann auch zwei Stadionkonzerte in Deutschland auf dem Programm: Köln (05.07., RheinEnergieStadium) und Hamburg (12.07., Volksparkstadion). Special Guests bei beiden Dates sind A$AP Rocky und Thundercat. Zu den weiteren Gästen der Tour zählen bei ausgewählten Terminen The Strokes, Beck, Haim, St. Vincent, Anderson .Paak & the Free Nationals und King Princess. Bei den Konzerten kann man sich auf eine Mischung aus ihren größten Hits und Songs des kommenden, noch unbetitelten Albums der Red Hot Chili Peppers freuen, das auf "The Getaway" (2016) folgt. 

Wer das kommende Album bis Montag, den 11. Oktober, 13 Uhr im offiziellen Store der Red Hot Chili Peppers auf CD vorbestellt, erhält noch vor allen anderen Zugriff auf den Ticket-VVK der Tour. Der allgemeine VVK beginnt am 15. Oktober um 10 Uhr, im Ticketmaster-Presale bereits ab dem 14. Oktober um 10 Uhr und für Kunden von Samsung und MagentaMusik sogar schon ab dem 13. Oktober, 10 Uhr. Unten gibt es die beiden lustigen Ankündigungs-Clips zu sehen.