19.11.2021

"I Love You So", singen The Walters – und die ganze Welt liebt sie zurück

News-Titelbild - "I Love You So", singen The Walters – und die ganze Welt liebt sie zurück

Vier Jahre war es still um The Walters, nun meldet sich die US-Indie-Band offiziell zurück. Nunmehr bei Warner Records unter Vertrag, wird die Band im Dezember ihre ersten Live-Shows seit 2017 spielen, in New York, Los Angeles und in ihrer Heimatstadt Chicago (siehe Plakaet unten). Aktuell feiert zudem ihr bereits 2014 veröffentlichter Song „I Love You So“ durchschlagende Erfolge. Nachdem der Track bei TikTok viral ging und inzwischen schon über 460 Millionen Videos zu den Klängen von „I Love You So“ kreiert wurden, schwappte der Erfolg auf die Streamingdienste über und bescherte dem Song Platz 39 in den Spotify Global Top 50 Charts.

Nun gibt es auch ein offizielles Musikvideo zu "I Love You So", in dem The Walters mit einem Raumschiff durch die Zeit reisen und damit auf ihre vierjährige Auszeit anspielen. Trotz einer Bruchlandung gelingt die Ankunft im Hier und Jetzt letzten Endes gut, wie man unten sehen kann.

„Hey, hier sind The Walters“, meldete sich die Band zuvor mit einem Statement zu Wort. „Wir sind so glücklich, dass die Welt unsere Musik wiederentdeckt, besonders ‚I Love You So‘. Dieser Song hat unsere Karriere ins Rollen gebracht und jetzt ist es der Song, der die Band wieder zusammengebracht hat. Wir sind so gespannt, was die nächste Zeit für uns bereithält, und können es kaum erwarten, neue Musik mit euch zu teilen.“

The Walters machen einen verträumten Sound, in dem cleveres Songwriting auf eingängige Hooks und eine Soundtrack-taugliche Instrumentierung trifft, all das abgeschmeckt mit einem Hauch von Magie. Das aus Chicago stammende Quintett aus Luke Olson (Leadgesang, Gitarre), Walter Kosner (Leadgitarre), MJ Tirabassi (Rhythmusgitarre, Gesang), Danny Wells (Bass) und Charlie Ekhaus (Schlagzeug) zog das Publikum mit bisher zwei EPs in seinen Bann („Songs for Dads“, 2014 und „Young Men“, 2015), auch bei seinen Live-Shows quer durch ihre Heimatstadt und bald bei Festivals wie dem Riot Fest und dem Lollapalooza 2017.

Nach ihrem Auftritt dort einigten sie sich gemeinschaftlich darauf, für eine Weile getrennte Wege zu gehen, bevor sie Anfang 2021 wieder zusammenfanden und begannen, ihre Rückkehr zu planen. Der unerwartete virale Erfolg von „I Love You So“ beschleunigte die Prozesse dann gehörig. Nach ihrer Vertragsunterschrift bei Warner Records freuen sich The Walters nun auf den Beginn einer neuen Ära.