07.03.2022

Raus aus dem Hamsterrad des Glücks! The Regrettes kündigen ihr Album "Further Joy" an

News-Titelbild - Raus aus dem Hamsterrad des Glücks! The Regrettes kündigen ihr Album "Further Joy" an

Wir sind ständig auf der Suche nach "Further Joy", aber macht uns das auch wirklich glücklich? The Regrettes untersuchen diese Frage in Form ihres kommenden Albums, das diesen Titel trägt und für den 8. April angekündigt ist.

Für Frontfrau und Songwriterin Lydia Night fasst der Begriff "further joy" zusammen, "was es bedeutet, im Hamsterrad der ständigen Jagd nach dem Glück zu sein, aber genau das macht einen unglücklich." Inmitten der Pandemie stellte sie fest: "Ich steckte in einer Schleife fest, in der ich besser sein wollte, gut sein wollte, und deshalb nie wirklich da war. Ich konnte nicht im Moment sein." Der Wunsch, aus diesem Kreislauf auszubrechen, das ist "Further Joy", ein lebensfroher und selbstbewusster Soundtrack für alle, die wie Lydia als "den Schmerz wegtanzen" wollen.

Und dafür liefern The Regrettes gleich mal neues Anschauungsmaterial, mit dem neuen Track "That’s What Makes Me Love You". Unten gibt es das Musikvideo zu dem Song zu sehen, bei dem Claire Marie Vogel und Olivia Eberstadt Regie führten. Der Song folgt auf die zuvor veröffentlichten Vorboten "Monday" und "You're So Fucking Pretty".  "Further Joy" ist das dritte Album der Band, zu der ansonsten noch Genessa Gariano (Gitarre), Brooke Dickson (Bass) und Drew Thomsen (Schlagzeug) zählen. Das letzte Werk "How Do You Love?" erschien 2019.

Tracklisting "Further Joy": 

1. ‘Anxieties (Out of Time)’
2. ‘Monday’
3. ‘That’s What Makes Me Love You’
4. ‘Barely on My Mind’
5. ‘Subtleties (Never Giving Up On You)’
6. ‘La Di Da’
7. ‘Homesick’
8. ‘Better Now’
9. ‘Rosy’
10. ‘You’re So Fucking Pretty’
11. ‘Step 9’
12. ‘Nowhere’
13. ‘Show Me You Want Me’