08.04.2022

Viel gewagt, alles gewonnen: Alle Farben & Keanu Silvas Rework von "Music Sounds Better With You"

News-Titelbild - Viel gewagt, alles gewonnen: Alle Farben & Keanu Silvas Rework von "Music Sounds Better With You"

Ein Song aus der Kategorie „legendär“? Music Sounds Better With You“. Die 1998 veröffentlichte Single gilt als der weltweit meistverkaufte House-Track aller Zeiten – und doch lösten Daft-Punk-Mitglied Thomas Bangalter, Sänger Benjamin Diamond und Produzent Alan Braxe ihr gemeinsames Projekt Stardust nach nur einer Single wieder auf. Stoff für Legenden also – und keine kleinen Schuhe, in die man sich stellt, wenn man sich an ein Rework eines echten Klassikertracks des Genres macht.

Doch wer, wenn nicht Alle Farben sollte das Format dafür besitzen, schließlich hat der Berliner DJ/Producer zuvor bereits mit diversen Reworks bewiesen, dass er sich ausgezeichnet darauf versteht, bestehende Songs in ein aufregendes neues Klanggewand zu hüllen. Und lange bevor er zum weltweit erfolgreichen DJ und Producer wurde, war er selbst ein Musikhörer und Fan, verbrachte unzählige Stunden in Berliner Plattenläden und durchstöberte die Kisten nach House- und Electro-Sounds. In diese Zeit fällt auch „Music Sounds Better With You“, wie er sich erinnert:

„Ich bin Fan, seit die Nummer rauskam. Mir die Platte zu besorgen, war damals gar nicht so einfach, das war ja noch nicht die Zeit, in der man alles einfach im Internet bestellt hat. Nachdem ich den richtigen Plattenladen gefunden hatte, habe ich die Platte so oft gespielt, dass ich mir irgendwann sogar eine zweite davon holen musste. Bis heute feiere ich diesen Song und bin einfach so happy, dass ich die Freigabe für die Samples bekommen habe, um ihn zu machen.“

Mit ihm im Studio war ein weiterer Meister seines Fachs: Keanu Silva. Der deutsche DJ und Producer bewies mit seinen Songs wie „King Of My Castle“ oder „Hardcore Vibes“ ebenfalls, dass er sich bestens auf die Kunst des Reworks versteht.

In ihrer Version legen Alle Farben und Keanu Silva in jeglicher Hinsicht ein paar Schippen drauf: Die BPM-Zahl geht nach oben, die klangliche Dichte nimmt zu und der ganze Sound ist deutlich Club-orientierter. Das unverkennbare Gitarren-Lick des Originals wird selbstverständlich beibehalten, ansonsten weisen slappende Bässe, pumpende Beats und euphorische Drops den Weg in Richtung Dancefloor und verwandeln „Music Sounds Better With You“ aus einem ehemals luftigen House-Track in eine rauschende Dance-Produktion. Unten gibt es das Musikvideo zu sehen. 

Zur Zusammenarbeit mit Keanu Silva sagt er: „Keanu ist jemand, den ich sehr schätze und von dem ich in den letzten Jahren viel Musik gespielt habe. Wir wollten schon ewig gemeinsam etwas auf die Beine stellen, es gab schon vor einem Jahr ein bisschen Gemunkel, da waren wir zusammen unterwegs und haben die Pressebilder gemacht. Damals haben wir die Leute angeteast, wie es mit einer gemeinsamen Veröffentlichung wäre. In Wahrheit war es da längst unter Dach und Fach. Ich freue mich sehr über diese Veröffentlichung!“

„Music Sounds Better With You“ folgt auf die letztjährige Warner-Music-Debütsingle „Alright (feat. KIDDO)" von Alle Farben, die Platz 1 der deutschen Airplay-Charts eroberte – sein insgesamt fünfter #1-Hit in Deutschland. Es folgten ein offizieller Remix für Ed Sheerans Single „Overpass Graffiti", eine Nominierung als „Bester Dance-Act" bei Deutschlands größtem Radiopreis „1LIVE Krone" und zum krönenden Abschluss war Alle Farben im Dezember 2021 der offizielle DJ beim großen Silvester-Event „Celebrate at the Gate" am Brandenburger Tor.