02.06.2022

In seinem neuen Song "Shine A Light" fordert uns Paolo Nutini zum Slow Dance auf

"How are you? Let’s dance baby"

News-Titelbild - In seinem neuen Song "Shine A Light" fordert uns Paolo Nutini zum Slow Dance auf

Acht Jahre war er weg, doch nun greift Paolo Nutini so richtig an. Nachdem der Schotte vor wenigen Tagen sein neues Album "Last Night In The Bittersweet" für den 1. Juli ankündigte, daraus direkt zwei Songs ("Lose It" und "Through The Echoes") veröffentlichte und wenig später eine Tour ankündigte, gibt es nun mit "Shine A Light" einen weiteren Vorboten des kommenden Werkes. Unten kann man den Song anhören, in dem Nutini singt: "How are you? Let’s dance baby". Und das geht zu den hypnotisch treibenden Klängen des Songs ziemlich gut – ist allerdings eher ein Slow Dance, zu dem uns Paolo da auffordert.

Ab Ende August wird sich Nutini auf Europareise begeben und dabei für drei Headliner-Shows nach Deutschland kommen, außerdem stand bereits zuvor ein Auftritt beim Lollapalooza Berlin am 24. September fest. Tickets sind im VVK erhältlich. Hier sind die deutschen Dates der Europatour in der Übersicht:

26.09. Leipzig, Täubchenthal

27.09. München, Theaterfabrik

02.10. Köln, E-Werk

Über 70 Minuten spannt Paolo Nutini auf "Last Night In The Bittersweet" den Bogen von klassischem Rock über Post-Punk bis hin zu hypnotischem Krautrock – ein Werk, das zum Tiefgründigsten, Abwechslungsreichsten, schlicht zum Befriedigendsten gehört, was der Musiker in seiner bisherigen Karriere veröffentlicht hat. Mit den letzten beiden seiner insgesamt drei bisherigen Alben – "Sunny Side Up" (2009) und "Caustic Love" (2014) – erreichte Nutini Platz 1 der UK-Albumcharts und jeweils Platz 15 in Deutschland.