30.06.2022

Live-Auftritt mit der neuen Single "Life’s Too Short" bei "Jimmy Kimmel Live!"

Am 8. Juli folgt die EP "Girls – The 2nd Mini Album".

News-Titelbild - Live-Auftritt mit der neuen Single "Life’s Too Short" bei "Jimmy Kimmel Live!"

Am Freitag veröffentlichten aespa mit "Life’s Too Short" ihre erste englischsprachige Single, nun feierte die südkoreanische K-Pop-Girlgroup mit dem Song ihr Debüt im amerikanischen Late-Night-Fernsehen. Bei "Jimmy Kimmel Live!" überzeugten Winter, Giselle, Karina und Ningning sowohl gesanglich als auch mit ausgefeilten Choreografien und performten unter dem Jubel der anwesenden Fans die selbstbewussten Zeilen des Songs, der davon handelt, das Leben ohne Reue zu genießen und gut zueinander zu sein, denn: "Life’s Too Short". Unten gibt es den Mitschnitt des Auftritts sowie das offizielle Musikvideo zu "Life’s Too Short" zu sehen.

Über den Track sagen aespa: "'Life's Too Short' ist ein Reminder an all unsere MYs, euch selbst treu zu bleiben und Liebe zu verbreiten, denn das Leben ist zu kurz für Hass!"

"Life’s Too Short" ist ein Vorbote der neuen EP "Girls – The 2nd Mini Album" von aespa, die am 8. Juli erscheint. Die Gruppe surfte in den letzten Monaten auf einer Welle der internationalen Popularität. Die Debüt-EP "Savage - The 1st Mini Album", veröffentlicht im Herbst letzten Jahres, stieg in die Top 20 der Billboard 200 ein – der höchste Chart-Entry für das Debüt einer K-Pop-Girlgroup in der Geschichte der US-Charts.